WERBUNG


Volksbank Neckartal

Gelita

Sparkasse Neckartal-Odenwald

KSR Kuebler

Werben im EBERBACH-CHANNEL

www.EBERBACH-CHANNEL.de / OMANO.de
Samstag, 25. November 2017
              
Das Wetter in: 
EBERBACH
 STARTSEITE  |  VIDEOS  |  TERMINE  |  FORUM  |  ANZEIGENMARKT 

Nachrichten > Politik und Gesellschaft

Fotos/Videos bestellen

Tanz und Unterhaltung für einen guten Zweck


Tobias Soldner, Bürgermeister Bernhard Martin und Dieter Uhrig (v.l.) hoffen auf zahlreiche Ballbesucher am 7. November. (Foto: Claudia Richter)

(cr) Zum 5. Benefizball lädt die Bürgerstiftung Eberbach am 7. November 2009 in die Stadthalle ein und feiert damit auch gleichzeitig ihr zehnjähriges Bestehen.

Im Dezember 1999 wurde die Stiftung, zu deren Schwerpunkte unter anderem die Förderung von Jugendprojekten zählt, gegründet (wir berichteten). Zahlreiche Vorhaben und Initiativen wurden in den vergangenen Jahren finanziell unterstützt und gefördert. Und immer hatten die Initiatoren der Bürgerstiftung gute Ideen, um Geld zu erwirtschaften, das wiederum für gute Zwecke ausgegeben werden konnte. Volksbankvorstand Herbert Hinterschitt zum Beispiel setzte seinen Wunsch, mindestens einmal im Jahr gepflegt Tanzen zu gehen, in die Tat um und lud mit Erfolg im November 2004 zum ersten Benefizball in den Großen Saal der Stadthalle ein (wir berichteten. Nun hofft man auch auf viele Gäste beim diesjährigen Ball, bei dem wieder ein unterhaltsamer Abend geboten werden soll. "Es gibt keinen Tanzzwang", versicherte Kulturamtsleiter Tobias Soldner. Man könne diesen Abend bei einem abwechslungsreichen Programm mit guter Musik auch als Nichttänzer genießen. Und abwechslungsreich verspricht die Veranstaltung zu werden. Neben der Verleihung des Kulturpreises der Bürgerstiftung und der Verleihung des Musikpreises der Norbert-Köhler-Stiftung an noch nicht genannte Jugendliche werden schon fast traditionell Ensembles der Musikschule Eberbach e.V. spielen. Die Tanzwerkstatt Eberbach, ein Zusammenschluss der VHS und der Musikschule, wird mit insgesamt drei Auftritten ihr Können darbieten, und für die Tanzbegeisterten spielt die Tanz- und Showband "Holidays".

Neben dem kulturellen Programm kommt auch in diesem Jahr das Glücksspiel nicht zu kurz, denn der Eintrittspreis von 45 Euro pro Karte beinhaltet ein Tombola-Los, mit dem ein Verwöhnwochenende für zwei Personen und weitere attraktive Preise gewonnen werden können.

Jezt hoffen Bürgermeister Bernhard Martin als Vorstandsmitglied der Bürgerstiftung Eberbach, Dieter Uhrig als Vertreter der Norbert-Köhler-Stiftung und Tobias Soldner auf regen Besuch des Benefizballs, der in diesem Jahr im Zeichen eines kleinen Doppeljubiläums steht. Denn je mehr Gäste den Ball besuchen, umso mehr könne in den Topf der Bürgerstiftung eingezahlt werden, erinnerte Martin. Außerdem könne man mit der Teilnahme an der Veranstaltung auch die Arbeit der letzten zehn Jahren der Bürgerstiftung mit ihren verschiedenen Unterstiftungen würdigen.

Karten mit Tischreservierung sind in den Hauptstellen der Sparkasse Neckartal-Odenwald und der Volksbank-Neckartal in Eberbach erhältlich.

03.10.09

[zurück zur Übersicht]

© 2009 www.EBERBACH-CHANNEL.de / OMANO.de Druckansicht
eMail senden nach oben

[STARTSEITE]    [VIDEOS]    [TERMINE]    [FORUM]    [ANZEIGENMARKT]
©2000-2017 maxxweb.de Internet-Dienstleistungen
[IMPRESSUM]


WERBUNG


Palestra Fitness

Straßenbau Ragucci

Gelita Cup

Autohaus Ebert

Pächtersuche