WERBUNG


Volksbank Neckartal

Gelita

Sparkasse Neckartal-Odenwald

KSR Kuebler

www.EBERBACH-CHANNEL.de / OMANO.de
Mittwoch, 26. Juli 2017
              
Das Wetter in: 
EBERBACH
 STARTSEITE  |  VIDEOS  |  TERMINE  |  FORUM  |  ANZEIGENMARKT 
Buch24.de - Bücher versandkostenfrei

Nachrichten > Kultur und Bildung

Fotos/Videos bestellen

Ein rundum gelungener und gut besuchter Weihnachtsmarkt


(Foto: privat)

(bro) (hn)Der vierte Weihnachtsmarkt der Neckartalschule Hirschhorn lockte am letzten Samstag wieder Groß und Klein in den geschmückten Schulhof.

Nachdem fleißige Helfer die Stände aufgebaut und eine vorweihnachtliche Stimmung gezaubert hatten, konnten die Besucher die zahlreich dargebotenen Arbeiten der Schülerinnen und Schüler bestaunen. Das Angebot reichte von warm leuchtenden Windlichtern in unzähligen Variationen und anderen liebevoll gebastelten Dekorationen über schmuckvolle Karten bis hin zu allerlei Köstlichkeiten. Unterstützt von Eltern und Lehrern hatten die Kinder während der vorangegangenen Projekttage fleißig gebacken, gebastelt und gewerkt.

Neben den selbst gebackenen Plätzchen der Schülerinnen und Schüler wurde auf dem Weihnachtsmarkt auch mit vielerlei anderen Leckereien aufgewartet. Ein Highlight war hier sicherlich die von Südzucker Mannheim gesponserte Zuckerwatte-Maschine, an der nicht nur junge "Schlemmermäulchen" ständig Schlange standen.

Außerdem wehte jedermann der Duft frisch gebackener Waffeln in die Nase. Wer sich aufwärmen und gemütlich beisammen sitzen wollte, war in der weihnachtlich dekorierten Cafeteria gut aufgehoben. An einer gigantischen Kuchentheke reihten sich die appetitlichen Backwerke, welche von den Eltern der Kinder gestiftet worden waren.

Und wer eher etwas Herzhaftes bevorzugte, kam ebenfalls auf seine Kosten: Das Aroma gegrillter Würstchen mischte sich auf dem Außengelände der Neckartalschule mit dem Duft von delikaten Leckereien aus aller Welt, die der Internationale Frauentreff Hirschhorn frisch zubereitete.

Doch nicht nur an kulinarischen Genüssen konnten sich Jung und Alt erfreuen, sondern auch an zahlreichen anderen künstlerischen Darbietungen. Gleich zu Beginn des Weihnachtsmarktes, den Schulleiterin Herrmann wie immer freudestrahlend eröffnete, präsentierte die Musikschule weihnachtliche Lieder auf der Flöte.

Eine besondere Darbietung hatte die Theater-AG einstudiert: Gemeinsam mit der Tanz-AG und der Kulissenbau-AG boten einige Kinder der Klassen eins bis vier eine Theater-Vorführung mit musikalisch untermalter Tanzeinlage dar. Für viele Jungen und Mädchen war dies ihre allererste Bühnenerfahrung, die mit begeistertem Beifall belohnt wurde.

Eine weihnachtliche Atmosphäre hauchten dem Publikum auch die Mädchen der Melodika-AG ein. Ferner zeigten Schülerinnen und Schüler der Englisch-AG, was sie bereits an Fremdsprachenkenntnissen erworben hatten.

So kann die Neckartalschule auf einen rundum gelungenen und gut besuchten Weihnachtsmarkt zurückblicken, der sicherlich alle Besucher und Mitwirkende auf den am nächsten Tag folgenden ersten Advent einstimmte.

03.12.09

[zurück zur Übersicht]

© 2009 www.EBERBACH-CHANNEL.de / OMANO.de Druckansicht
eMail senden nach oben

[STARTSEITE]    [VIDEOS]    [TERMINE]    [FORUM]    [ANZEIGENMARKT]
©2000-2017 maxxweb.de Internet-Dienstleistungen
[IMPRESSUM]


WERBUNG


Werben im EBERBACH-CHANNEL

Norge Reinigung

Bestattungshilfe Wuscher

Moden Müller