WERBUNG


Volksbank Neckartal

Gelita

Sparkasse Neckartal-Odenwald

KSR Kuebler

Werben im EBERBACH-CHANNEL

www.EBERBACH-CHANNEL.de / OMANO.de
Dienstag, 21. November 2017
              
Das Wetter in: 
EBERBACH
 STARTSEITE  |  VIDEOS  |  TERMINE  |  FORUM  |  ANZEIGENMARKT 
Buch24.de - Bücher versandkostenfrei

Nachrichten > Kultur und Bildung

Fotos/Videos bestellen

Jazz Trio im Evangelischen Gemeindehaus


Renaud Garcia-Fons und Nguyen Lê es

(hr) Einen Höhenpunkt in der Reihe "Jazz me - Jazz am Mittwoch" erwartet das Publikum am 27.September. Das “Nguyen Lê Trio ” gastiert auf Einladung des Kulturamtes in Eberbach. Beginn der Veranstaltung ist um 20 Uhr im evangelischen Gemeindehaus.
Drei internationale Größen des Jazz haben sich zu einem wahrhaft begeisternden Trio zusammengefunden. Wie kein anderer Gitarrist versteht Nguyen Lê es, modernen Jazz und eine Vielzahl von Klängen aus aller Welt zu einem homogenen Ganzen zu verbinden. Als Sohn vietnamesischer Eltern in Paris geboren begann er mit 15 Schlagzeug zu spielen, widmete sich aber nach Abschluss seines Studiums der Bildenden Kunst und Philosophie ausschließlich seinen Gitarren. Er gründete eine multiethnische Band, deren CD “DE” von Liberation als “bestes Weltmusik-Album des Jahres” gelobt wurde. Er begleitete Größen wie Dee Dee Bridgewater, Courtney Pine und Quincy Jones. Im Rahmen seiner US Tournee gab Nguyen Lê ein vielbeachtetes Konzert im legendären New Yorker Jazz-Club “Birdland”.
Der Percussionist Tino di Geraldo wurde als Sohn spanischer Emigranten in Frankreich geboren. Er begann schon im Alter von 6 Jahren Gitarre zu lernen, stieg aber mit 18 auf Percussion um. Bis zu Beginn der achtziger Jahre arbeitete er mit verschiedenen Tanzorchestern im Norden Spaniens, ehe er 1982 in Madrid sein erstes Album mit seiner Punk-Band einspielte. Zwei Jahre später bekam er musikalischen Kontakt zur Flamenco Musik. In der Folgezeit spielt er mit den wichtigsten Musikern Spaniens wie Camaron, Pata Negra, Jorge Pardo, Miguel Rios u.a. und nimmt eine große Anzahl von CDs auf.
Seit seinem Auftritt 1998 ist Renaud Garcia-Fons am Kontrabaß kein Unbekannter in Eberbach. Seine Soloabende werden weltweit begeistert gefeiert. Der französische Virtuose (“der Paganini des Kontrabaß”) gehört zu jener Gruppe französischer Jazzmusiker, die unter Verwendung von Elementen aus Jazz, Neuer Musik, Rock und unterschiedlichen Volksmusiken eine höchst eigenständige Form zeitgenössischer Improvisationsmusik geschaffen haben. Garcia-Fons spielte und realisierte Aufnahmen u.a. mit Kenny Clarke, Marc Ducret und Michael Riessler.
Eintrittskarten gibt es im Vorverkauf bei der Tourist-Information Eberbach, Kellereistr. 34 - 36, Tel.(06271)4899, der Buchhandlung Greif (06271)2554, dem Bürgerbüro der Stadt Eberbach, Rathaus, Tel.(06271)87247 und an der Abendkasse.

21.08.00

[zurück zur Übersicht]

© 2000 www.EBERBACH-CHANNEL.de / OMANO.de Druckansicht
eMail senden nach oben

[STARTSEITE]    [VIDEOS]    [TERMINE]    [FORUM]    [ANZEIGENMARKT]
©2000-2017 maxxweb.de Internet-Dienstleistungen
[IMPRESSUM]


WERBUNG


VHS

Straßenbau Ragucci

Bestattungshilfe Wuscher

Autohaus Ebert

Pächtersuche