WERBUNG


Volksbank Neckartal

Gelita

Sparkasse Neckartal-Odenwald

KSR Kuebler

Werben im EBERBACH-CHANNEL

www.EBERBACH-CHANNEL.de / OMANO.de
Donnerstag, 23. November 2017
              
Das Wetter in: 
EBERBACH
 STARTSEITE  |  VIDEOS  |  TERMINE  |  FORUM  |  ANZEIGENMARKT 
Buch24.de - Bücher versandkostenfrei

Nachrichten > Kultur und Bildung

Fotos/Videos bestellen

Frau Holle als Weihnachtsmärchen


(Repro:privat)

(hr) Zum Weihnachtsmärchen für Kinder ab vier Jahre lädt das Kulturamt der Stadt Eberbach ein. Am Dienstag, 5.Dezember, gastiert das Theater AUGEN-BLICK aus Düsseldorf um 15.00 Uhr im großen Saal der Stadthalle mit dem Märchenmusical „Frau Holle“ nach den Gebrüdern Grimm.
Ein zauberhaftes Weihnachtsmärchen von der fleißigen und der faulen Marie erwartet die kleinen und großen Besucher in der Stadthalle. Wer kennt sie nicht, die Geschichte der zwei Schwestern. Beide gelangen in das Reich der Frau Holle. Während die fleißige Schwester alle Prüfungen besteht, sie pflückt die Äpfel vom Baum, zieht das Brot aus dem Ofen und hilft Frau Holle natürlich die Betten ausschütteln, weigert sich die faule Schwester, irgend eine Arbeit zu verrichten. Die Belohnung für beide folgt auf dem Fuß: Die eine wird mit Gold überschüttet, die andere mit Pech.
Wolfgang Welter hat die Grimm’sche Originalgeschichte liebevoll entstaubt und mit viel Musik, Tanz und Spaß neu erzählt.
Nummerierte Eintrittskarten gibt es im Vorverkauf bei der Tourist-Information Eberbach, Kellereistr. 34 – 36,Tel.(06271) 4899, der Buchhandlung Greif,(06271) 2554, dem Bürgerbüro der Stadt Eberbach im Rathaus, Tel.(06271) 87247 und an der Abendkasse.

17.11.00

[zurück zur Übersicht]

© 2000 www.EBERBACH-CHANNEL.de / OMANO.de Druckansicht
eMail senden nach oben

[STARTSEITE]    [VIDEOS]    [TERMINE]    [FORUM]    [ANZEIGENMARKT]
©2000-2017 maxxweb.de Internet-Dienstleistungen
[IMPRESSUM]


WERBUNG


Bestattungshilfe Wuscher

Straßenbau Ragucci

Gelita Cup

Autohaus Ebert

Pächtersuche