WERBUNG


Volksbank Neckartal

Gelita

Sparkasse Neckartal-Odenwald

KSR Kuebler

www.EBERBACH-CHANNEL.de / OMANO.de
Dienstag, 25. Juli 2017
              
Das Wetter in: 
EBERBACH
 STARTSEITE  |  VIDEOS  |  TERMINE  |  FORUM  |  ANZEIGENMARKT 

Nachrichten > Politik und Gesellschaft

Fotos/Videos bestellen

Kostengünstigere Abwasserklärung in Eberbacher Kläranlage

(jc) Am Dienstagabend, 21.November, waren sich die Sensbachtaler Gemeindevertreter in der öffentlichen Gemeinderatssitzung darüber einig, die zum Jahresbeginn 2001 vom Land Hessen geplante Senkung der Grundwasserabgabe an die Bürger weiterzugeben. Statt bisher 50 Pfennig sollen ab 2001 noch 25 Pfennig je Kubikmeter ans Land abgeführt werden. Später soll die Abgabe ganz wegfallen. Die Senkung für die Endverbraucher soll allerdings eher moderat ausfallen.
Ebenfalls soll eine alte Vereinbarung mit der Stadt Eberbach aufgehoben werden und eine neue in Kraft treten, um das Abwasser des Unter-Sensbacher Wohnplatzes Salmshütte kostengünstig in der Eberbacher Kläranlage reinigen zu lassen. Der neue Vertrag tritt rückwirkend zum 1.Januar 2000 in Kraft. Damit hat die Gemeinde Sensbachtal pro Kubikmeter Abwasser 2,45 Mark zu zahlen. Im Vorjahr lag der Satz bei 2,69 Mark. Ab dem Jahr 2001 soll er um weitere fünf Pfennig sinken. Nachbarkommunen haben in Verhandlungen erreicht, von ursprünglich vorgesehenen Gebühren für Kanal- und Hebewerkbenutzung befreit zu werden.

23.11.00

[zurück zur Übersicht]

© 2000 www.EBERBACH-CHANNEL.de / OMANO.de Druckansicht
eMail senden nach oben

[STARTSEITE]    [VIDEOS]    [TERMINE]    [FORUM]    [ANZEIGENMARKT]
©2000-2017 maxxweb.de Internet-Dienstleistungen
[IMPRESSUM]


WERBUNG


Werben im EBERBACH-CHANNEL

Straßenbau Ragucci

AK Asyl

Moden Müller