WERBUNG


Volksbank Neckartal

Gelita

Sparkasse Neckartal-Odenwald

KSR Kuebler

Werben im EBERBACH-CHANNEL

www.EBERBACH-CHANNEL.de / OMANO.de
Mittwoch, 20. September 2017
              
Das Wetter in: 
EBERBACH
 STARTSEITE  |  VIDEOS  |  TERMINE  |  FORUM  |  ANZEIGENMARKT 

Nachrichten > Politik und Gesellschaft

Fotos/Videos bestellen

Forst von Lothar gebeutelt - Defizit für 2001 erwartet


Auch die Eberbacher Forstwirtschaft hat es nach dem Orkan "Lothar" nicht leicht (Foto:Richter)

(hr) Die Betriebspläne für das Forstwirtschaftsjahr 2001 beriet der Verwaltungs- und Finanzausschuss des Eberbacher Gemeinderats heute in öffentlicher Sitzung. Dr.Georg Bungenstab, Leiter des Staatlichen Forstamts, und Stadtförstereileiter Siegfried Riedl erläuterten das Zahlenwerk. Die Plandaten sind geprägt von den Auswirkungen des Orkans "Lothar" an Weihnachten vor einem Jahr, der in den Eberbacher Wäldern zwar direkt wenig Schaden anrichtete, aber den Holzmarkt derart negativ beeinflusste, dass die Eberbacher Forstwirte im nächsten Jahr 25% weniger Holz als in einem normalen Jahr einschlagen werden. 18.000 Festmeter sollen auf den rund 3.500 ha Stadtwald geerntet werden. Im Wege von Durchforstungen sollen 270 ha intensiv bearbeitet werden. Zusätzlich sind auf 55 ha Pflegeeingriffe geplant, bei denen kein Holz geerntet wird. Fast keine Rolle mehr spielen Pflanzungen: nur noch 2.700 Jungpflanzen sollen gesetzt werden, weil immer mehr Waldbestände natürlich verjüngt werden.
Unterm Strich erwarten die Forstleute ein Defizit von 415.000 DM bei Gesamtausgaben von etwa 2,1 Mio. DM und Einnahmen von rund 1,7 Mio. DM.

04.12.00

[zurück zur Übersicht]

© 2000 www.EBERBACH-CHANNEL.de / OMANO.de Druckansicht
eMail senden nach oben

[STARTSEITE]    [VIDEOS]    [TERMINE]    [FORUM]    [ANZEIGENMARKT]
©2000-2017 maxxweb.de Internet-Dienstleistungen
[IMPRESSUM]


WERBUNG


Lars Castellucci SPD

Reha-Zentrum Neckar-Odenwald

THW

Autohaus Ebert

Ronald Schmitt