WERBUNG


Volksbank Neckartal

Gelita

Sparkasse Neckartal-Odenwald

KSR Kuebler

www.EBERBACH-CHANNEL.de / OMANO.de
Donnerstag, 27. Juli 2017
              
Das Wetter in: 
EBERBACH
 STARTSEITE  |  VIDEOS  |  TERMINE  |  FORUM  |  ANZEIGENMARKT 
Buch24.de - Bücher versandkostenfrei

Nachrichten > Kultur und Bildung

Fotos/Videos bestellen

Musikalisches Feuerwerk zum Abtanzen


Brachte den Sound des amerikanischen Südens in die Eberbacher Stadthalle: die "Mardi Gras.bb" (Fotos:Richter)

(hr) "Die Eberbacher tanzen nicht" - dieser Feststellung des Kulturamts hatte Uli Krug entgegengehalten: "Bei unseren Konzerten wird immer getanzt". Und der Sousaphonist der "Mardi Gras.bb" sollte Recht behalten: es dauerte nicht allzu lange bis sich die vor den ersten Sitzreihen im großen Saal der Stadthalle freigehaltene Tanzfläche füllte.
Drei Tage vor Silvester fand das "Musikalische Feuerwerk" statt, das sich zusehends in eine Party verwandelte. Das Kulturamt hatte diesmal einen Ausflug in populäre Musikgefilde gewagt und einen der derzeit außergewöhnlichsten und gefragtesten Acts engagiert. Das "bb" im Bandnamen steht für "Brass Band". Und tatsächlich ist der Kern der "Mardi Gras.bb" die klassische Besetzung einer New Orleans Brass Band mit Trommeln, Basstuba bzw.Sousaphon, Saxophonen, Posaunen und Trompeten. Ergänzt durch die rauchige Stimme des Sängers "Doktor" Jochen Wenz und die groovigen Scratches und Samples von "DJ Mahmut" an den Plattentellern entsteht ein unvergleichlicher und mitreißender Musikmix aus Latin, Funk und Jazz, der bisweilen rauh und dreckig daherkommt aber in jedem Fall extrem tanzbar ist. Für die treibenden Rhythmen sorgen neben dem "Fundament" der Band, "Reverend" Uli Krug am Sousaphon, die beiden Trommler Laurent Leroi und Erwin Ditzner.
Im gut rund 90-minütigen Programm der "Mardi Gras.bb" fanden sich viele Stücke der aktuellen vierten CD "Supersmell" wieder, die mit der derzeitigen Latin-Welle kräftig nach oben gespült wurde. Den Erfolg krönten nicht nur Auftritte bei großen Festivals in Cannes, Montreux und Den Haag, sondern auch Video-Platzierungen der Single "Psychoflute" in den Musiksendern MTV und VIVA.
Erst nach mehreren Zugaben, die zum Teil mitten im Publikum gespielt wurden, erlosch die Glut des Südens in der mit rund 500 Besuchern gut gefüllten Eberbacher Stadthalle wieder.

28.12.00

[zurück zur Übersicht]

© 2000 www.EBERBACH-CHANNEL.de / OMANO.de Druckansicht
eMail senden nach oben

[STARTSEITE]    [VIDEOS]    [TERMINE]    [FORUM]    [ANZEIGENMARKT]
©2000-2017 maxxweb.de Internet-Dienstleistungen
[IMPRESSUM]


WERBUNG


Werben im EBERBACH-CHANNEL

Norge Reinigung

AK Asyl

Moden Müller