Dienstag, 12. Dezember 2017

Nachrichten > Politik und Gesellschaft

Großes Programm beim ersten Stadtteilfest


(Fotos: Hubert Richter)

Mehr Bilder:

(hr) Erstmals fand gestern im Steige-Schulzentrum ein großes Stadtteilfest für Eberbach-Nord statt. Auf die Beine gestellt hatten das bunte Programm die drei Steigeschulen Grundschule, Hauptschule mit Werkrealschule und Realschule. Unterstützt wurden sie dabei von der Stadt, den Kirchengemeinden, Kindergärten, dem türkischen Elternbeirat und dem Verein Lebensfluss.

Um 15 Uhr wurde das Fest von Bürgermeister Bernhard Martin und Grundschulrektor Norbert Hofstetter eröffnet. Es folgten bis zum Abend zahlreiche kulturelle Darbietungen auf der Bühne und an anderen Stellen des Schulgeländes. Mit dabei waren unter anderem verschiedene Schulbands, eine Artistikgruppe und eine türkische Volkstanzgruppe. In der Aula wurde zweimal das Kindermusical "Ritter Rost und die Hexe Verstexe" aufgeführt (unser Startbild oben rechts). Eine Hüpfburg war aufgebaut worden, und die Kinder konnten bei verschiedenen Spiel- und Bastelangeboten mitmachen.

Vom reichhaltigen Bewirtungsangebot machten viele Besucher Gebrauch und sorgten so dafür, dass ein Reinerlös erwirtschaftet werden konnte, der für verschiedene Projekte der Steigeschulen bestimmt ist.

7-.-0.09

© 2009 www.EBERBACH-CHANNEL.de / OMANO.de