Mittwoch, 18. Juli 2018

Nachrichten > Politik und Gesellschaft

Blutspende kann Leben retten

(bro) (ah) Über 3.000 Blutspenden werden jeden Tag in Baden-Württemberg und Hessen benötigt, um die medizinische Versorgung der Patienten zu gewährleisten.

Aus diesem Grund findet am Donnerstag, 25. März, von 14.30 Uhr bis 19.30 Uhr in der Mehrzweckhalle der Dr. Weiß-Schule eine Blutspende-Aktion des DRK statt. Als kleine Anerkennung erhält jeder Spender eine LED-Taschenlampe.

Bis zu sechs Mal innerhalb eines Jahres dürfen Männer spenden, Frauen bis zu vier Mal. Der Abstand zwischen zwei Blutspenden muss mindestens 56 Tage betragen.

Weitere Informationen zur Blutspende erhält man bei der DRK-Service-Hotline, Tel (0800) 1194911 (gebührenfrei) und unter www.blutspende.de.

05.03.10

© 2010 www.EBERBACH-CHANNEL.de / OMANO.de