Freitag, 26. April 2019

Nachrichten > Politik und Gesellschaft

Über 50 Jugendliche empfingen die Segnung


(Foto: Hubert Richter)

(cr) In den evangelischen Kirchengemeinden in Eberbach feierten dieser Tage insgesamt 54 junge Menschen das Fest der Konfirmation.

Termine waren am 23., 28. und 29. April jeweils in der Michaelskirche und am 29. April zusätzlich in Rockenau. Die Gottesdienste in der Michaelskirche, in deren Mittelpunkt die Segnung der Konfirmanden stand, wurden von der Kantorei und vom Jugendchor mitgestaltet. Geleitet wurden sie von Pfarrerin Dorothea Gulba bzw. Dekan Ekkehard Leytz. Unser Bild zeigt die Konfirmandengruppe am 28. April mit Pfarrerin Gulba vor der Michaelskirche.



04.05.12

© 2012 www.EBERBACH-CHANNEL.de / OMANO.de