Freitag, 26. April 2019

Nachrichten > Politik und Gesellschaft

Kirchenmusikdirektor - höchste Auszeichnung im Bereich Kirchenmusik

(bro) (ek) Beim diesjährigen Jahreskonvent der Kantoren der Badischen Landeskirche wurde Bezirkskantor Achim Plagge aufgrund seiner langjährigen Verdienste um die Kirchenmusik und für seine überragenden künstlerischen Leistungen der Titel „Kirchenmusikdirektor“ (KMD) verliehen.

Gewürdigt wird mit dieser höchsten Auszeichnung im Bereich Kirchenmusik sowohl seine intensive Chorarbeit mit besonderem Schwerpunkt auf der Arbeit mit Jugendlichen und Kindern als auch sein großes und von hohem Sachverstand getragenes Engagement bei der Renovierung der Eberbacher Orgel.

Am Sonntag, 27. April, findet um 17 Uhr in der Michaelskirche ein musikalischer Gottesdienst statt, der von Dekan Ekkehard Leytz geleitet wird. Landeskantor Johannes Michel wird Achim Plagge in diesem Rahmen die Urkunde übergeben.

Verschiedene Chöre unter Leitung von Achim Plagge werden den Gottesdienst mitgestalten. Gemeindemitglieder aus Eberbach und dem ganzen Kirchenbezirk sind dazu eingeladen.

03.04.14

© 2014 www.EBERBACH-CHANNEL.de / OMANO.de