Donnerstag, 23. November 2017

Nachrichten > Sport und Freizeit

Drei ereignisreiche und spaßige Tage

(bro) (sl) Bei schönstem Wetter trafen sich vom 25. bis 28. Mai 400 Kinder und Jugendliche der DLRG-Jugend zum Kinderzeltlager 2017. Unter dem Motto "Einmal um die Welt“ schlug man dieses Jahr am Blausee in Altlußheim die Zelte auf. Die Ortsgruppe Eberbach nahm zusammen mit der Ortsgruppe Hemsbach mit 14 Kindern und sechs Betreuern teil.

Nach der Ankunft bemalte jede Ortsgruppe eine eigene Flagge zum Thema "Europa“. Bis zum Abend durften sich alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer am und im Blausee abkühlen, bevor es am späten Abend im Fackelschein bei einer Nachtwanderung einmal rund um den See ging.

Der Freitagvormittag wurde für Workshops genutzt. So wurden u. a. Mobiles zum Motto gebastelt. Natürlich kam der Badespaß bei den heißen Temperaturen nicht zu kurz, und so wurde der Nachmittag am See verbracht, bevor der Abend mit selbst gemachtem Stockbrot ausklang.

Der Samstag stand ganz im Zeichen von Spaß, Sport, Spiel und Gemeinschaft. Die Lagerolympiade war der Höhepunkt für die Kinder. An verschiedenen Stationen mussten sie unterschiedliche Aufgaben bewältigen. Zur Abkühlung ging es anschließend noch einmal an den See. Als Finale des Zeltlagers gab es eine amüsante Kinderdisco, bei der bis in die Abenddämmerung bei guter Musik und bunten Lichtern gefeiert und getanzt wurde. Zum Andenken an die drei ereignisreichen Tage durfte jedes Kind ein Veranstaltungs-T-Shirt mit nach Hause nehmen.

6-.-0.17

© 2017 www.EBERBACH-CHANNEL.de / OMANO.de