Sonntag, 16. Dezember 2018

Nachrichten > Wirtschaft und Arbeit

Sonntagsshopping mit Unterhaltungswert


(Fotos: Hubert Richter)

(hr) Beim ersten verkaufsoffenen Sonntag in Eberbach im Jahr 2018 ging es gestern sehr frühlingshaft zu.

Die warmen Temperaturen und zeitweise Sonnenschein lockten zahlreiche Gäste in die Stadt. Mitglieder der Eberbacher Werbegemeinschaft (EWG) hatten ihre Geschäfte geöffnet und konnten sich über mangelnde Kundschaft nicht beklagen. Neben Shopping war gestern aber auch Information und Unterhaltung angesagt. Auf dem Leopoldsplatz gab es eine Autopräsentation, außerdem am “Sanierungsmobil” wertvolle Tipps rund um die energetische Sanierung von Altbauten (Bild oben Mitte). Für Kinder war auf dem Lindenplatz ein kleines Karussell aufgebaut, und in der Bahnhofstraße vor der Evangelischen Kirche gab es Trampolin-Bungeespringen.
Mit Pop- und Rockhits unterhielt die “Eberbach Ol’ Star Band” an der Ecke Bahnhofstraße/Brühlstraße und sammelte dabei Spenden für einen guten Zweck, nämlich für die Stiftung “Norbert-Köhler-Musikpreis” (Bild oben links).

Weitere “Magnete” waren der Ostermarkt des Lionsclubs, der seit Samstag in der Stadthalle lief, und auch wieder der private Flohmarkt, der viele Anbieter und Kaufinteressenten auf den REWE-Parkplatz an der Güterbahnhofstraße lockte.

12.03.18

© 2018 www.EBERBACH-CHANNEL.de / OMANO.de