Mittwoch, 28. Oktober 2020

Nachrichten > Vermischtes

Lifte am Bahnhof sorgen immer wieder für Ärger


(Foto: Claudia Richter)

(cr) Nach wie vor gibt es bei den Personenaufzügen am Eberbacher Bahnhof immer wieder technische Probleme, die sogar zu Notfällen führen.

Zuletzt wurde die Freiwillige Feuerwehr Eberbach vorgestern zu einem solchen Notfall gerufen. In dem Lift am REWE-Markt war am Montag ein Vater mit einem Kleinkind eingeschlossen. Mit hydraulischen Geräten konnten die Personen unverletzt gerettet werden, aber ein Schaden am Aufzug war nicht vermeidbar. Die Türen waren defekt.

Die Stadt hat als Eigentümerin des Aufzugs die Reparatur schnell beauftragt, und heute konnte der Lift wieder in Betrieb gehen. Die Kosten der Reparatur belaufen sich laut Verwaltung auf rund 2.000 Euro.

26.08.20

© 2020 www.EBERBACH-CHANNEL.de / OMANO.de