Sonntag, 18. April 2021

Nachrichten > Kultur und Bildung

Süßer Genuss von der Oberzent-Schule


(Foto: privat)

(hr) (so) Die Bienen-AG an der Oberzent-Schule in Beerfelden, die dort von den Schulsozialarbeiterinnen Tanja Stolp und Tünde Schweighardt gemeinsam mit dem städtischen Jugendpfleger unter dem Projektnamen BEE-4-Future initiiert wurde und durchgeführt wird, konnte in diesem Jahr gemeinsam mit Jugendlichen ihren ersten Honig ernten.

Die Gruppenarbeit ist unter den aktuellen Bedingungen in gewohntem Rahmen nicht möglich. Aus diesem Grunde konnten sich die Kinder aus der Projektgruppe nur einzeln mit den Projektverantwortlichen treffen. Das Ergebnis dieses kreativen Prozesses ist das neue Honig-Logo, das jetzt stolz der Öffentlichkeit präsentiert werden kann. Interessierte können mit dem Kauf eines Glases Honig das Projekt unterstützen. Für Fragen steht Jugendpfleger René Tunn unter Tel. 06068 7590985 zur Verfügung.


20.11.20

© 2020 www.EBERBACH-CHANNEL.de / OMANO.de