WERBUNG


Volksbank Neckartal

Gelita

Sparkasse Neckartal-Odenwald

KTS

www.EBERBACH-CHANNEL.de / OMANO.de
12.06.2021
              
Das Wetter in: 
EBERBACH
 STARTSEITE  |  VIDEOS  |  TERMINE  |  DISKUSSION  |  ANZEIGENMARKT 

Nachrichten > Sport und Freizeit

Minis und Superminis behaupten sich wacker


Stehend v. links: Michelle Ruppaner, Ulrike Tewes, Johanna Walz, Nelly Wettig, Jannick Haß, Luca Gromes, Torben Weis, Florian Beisel, Thomas Engel, Joshua Eichner, Max Kress, Mick Hascher Sitzend: Katja Büchner, Julian Lehmberger Liegend: Fabian Sohns, Carsten Stillner. (Foto: privat)

(bro) (as) Am Sonntag, 8. März, fand das dritte Minispielfest dieser Saisonrunde der HGE-Jüngsten in Handschuhsheim statt. Die Minis hatten drei Spiele zu bewältigen, und die Super-Minis mussten bei zwei Spielen ihr Können unter Beweis stellen. Die Gegner waren Eppelheim, Handschuhsheim I und II sowie Dossenheim I und II.

Das erste Spiel der Minis gegen Eppelheim konnten sie mit 6:2 Toren für sich entscheiden. Ebenso das Spiel gegen Dossenheim II, dass sie mit 6:3 Toren gewannen. Beim letzten Spiel der Minis gegen die angehende E-Jugend (Dossenheim I) mussten sie eine Niederlage hinnehmen. Der Gegner war ihnen sowohl körperlich als auch taktisch überlegen.

Die Superminis konnten ihr erstes Spiel gegen Handschuhsheim II mit 6 :3 Toren für sich punkten. Aber beim letzten Spiel gegen Handschuhsheim I erging es ihnen wie den Minis.

Die Torschützen waren Julian Lehmberger (acht Tore), Joshua Eichner (zwei Tore), Torben Weis (ein Tor), Luca Gromes (zwei Tore), Ulrike Tewes (fünf Tore), Nelly Wettig (ein Tor) und Max Kress (ein Tor).

09.03.09

Lesermeinungen

Lesermeinung schreiben

[zurück zur Übersicht]

© 2009 www.EBERBACH-CHANNEL.de / OMANO.de Druckansicht
eMail senden nach oben

[STARTSEITE]    [VIDEOS]    [TERMINE]    [DISKUSSION]    [ANZEIGENMARKT]
©2000-2020 maxxweb.de Internet-Dienstleistungen
[IMPRESSUM] [DATENSCHUTZERKLÄRUNG]


WERBUNG


Werben im EBERBACH-CHANNEL

Hils & Zöller

Zahradnik

Werben im EBERBACH-CHANNEL