WERBUNG


Volksbank Neckartal

Gelita

Sparkasse Neckartal-Odenwald

KTS

www.EBERBACH-CHANNEL.de / OMANO.de
12.06.2021
              
Das Wetter in: 
EBERBACH
 STARTSEITE  |  VIDEOS  |  TERMINE  |  DISKUSSION  |  ANZEIGENMARKT 

Nachrichten > Kultur und Bildung

Norwegen mit dem Postschiff - eine Reise durch alle Jahreszeiten


(Foto:Agentur)

(bro) (kts) Auf einen außergewöhnlichen Vortrag können sich die Besucher der Dia-Multivision "Hurtigruten" am 1.April um 20 Uhr im großen Saal der Stadthalle Eberbach freuen.

"Die schönste Seereise der Welt" – mit diesem Slogan wirbt Hurtigruten auf Prospekten und Plakaten. Seit über 100 Jahren transportieren die Postschiffe zuverlässig Menschen und Güter in den hohen Norden und zurück. Täglich verlässt ein "nordgehendes" Schiff den Ausgangshafen Bergen und parallel ein "südgehendes" Schiff Kirkenes, den Wendepunkt nahe der russischen Grenze. Auf jeder Strecke werden 34 Häfen angelaufen. 2500 Seemeilen fahren die Schiffe durch die berühmte Fjordlandschaft Norwegens, die von National Geographic zu einem der schönsten und am besten verwalteten Weltnaturerbe-Gebieten in der Erde gezählt wurde.

Was ist dran am Werbeversprechen? Warum buchen immer mehr Touristen die Passage?

Der Fotograf, Reiseerzähler und Buchautor Kai-Uwe Küchler ist auf mehreren Reisen, im Sommer und im Winter, dem Mythos Hurtigruten nachgegangen. Mitgebracht hat er faszinierende Bilder, spannende Geschichten und jede Menge Informationen.

In seiner neuen Multivision berichtet er begeistert von seinen Reisen im magischen Licht des Nordens, von der sagenhaften Ruhe und und dem einzigartigen Flair an Bord eines Hurtigrutenschiffes. Die wichtigsten Häfen werden vorgestellt, die An-, Ab,- und Weiterreisemöglichkeiten aufgezeigt, und der Besucher erfährt, welche Ausflüge sich lohnen. Längere Abstecher führen im Schein der Mitternachtssonne ans Nordkap und in die sagenhafte Inselwelt der Lofoten. Im Winter besucht Küchler das Sami Festival bei Kautokeino, und auf Hundeschlitten gleitet er gemeinsam mit den Zuschauern durch die verschneite Welt nördlich des Polarkreises.

Mit seinem neuen Projekt "Hurtigruten" beweist Kai-Uwe Küchler erneut, dass er es meisterhaft versteht, ausgezeichnete Fotografie, informative und intelligente Texte, gute Musik und Originaltöne in einer spannenden und unterhaltsamen Show zu verschmelzen. Für den Vortrag wurde eigens ein Soundtrack durch das bekannte norwegisch–schottische Duo "Kelpie" (Kerstin Blodig und Ian Melrose) komponiert. Die Fotos werden mit mehreren Hochleistungsprojektoren auf eine Riesenleinwand projiziert und von Kai-Uwe Küchler live kommentiert.

Karten gibt es im Vorverkauf bei der Tourist-Info, dem Bürgerbüro im Rathaus, der Buchhandlung Greif und Sigmunds Buchladen.

18.03.09

Lesermeinungen

Lesermeinung schreiben

[zurück zur Übersicht]

© 2009 www.EBERBACH-CHANNEL.de / OMANO.de Druckansicht
eMail senden nach oben

[STARTSEITE]    [VIDEOS]    [TERMINE]    [DISKUSSION]    [ANZEIGENMARKT]
©2000-2020 maxxweb.de Internet-Dienstleistungen
[IMPRESSUM] [DATENSCHUTZERKLÄRUNG]


WERBUNG


Straßenbau Ragucci

Star Notenschreibpapiere

Haus Waldesruh

Werben im EBERBACH-CHANNEL