WERBUNG


Volksbank Neckartal

Gelita

Sparkasse Neckartal-Odenwald

KTS

www.EBERBACH-CHANNEL.de / OMANO.de
13.06.2021
              
Das Wetter in: 
EBERBACH
 STARTSEITE  |  VIDEOS  |  TERMINE  |  DISKUSSION  |  ANZEIGENMARKT 

Nachrichten > Sport und Freizeit

Torreiches Spiel

(bro) (ka) Nach dem schwachen Spiel in Rohrbach zeigte sich die "Bauer-Truppe" verbessert und verpasste bereits in der 6. Minute durch L. Albert das 1:0. Kurze Zeit später (10.) hatten die Gäste eine Möglichkeit, die aber durch den Pfiff des umsichtigen Schiedsrichter unterbunden wurde. In der 19. Minute gelang Marcel Fink das 1:0 mit einem Flachschuss aus acht Metern. Nach einem Stellungsfehler in der Abwehr (25.) vereitelte Guckenhan das 1:1. Hirschhorn war leicht feldüberlegen, und Marcel Fink konnte per Kopfball nach Flanke von C. Schätzle auf 2:0 erhöhen (27.) Der starke J. Schmitt verpasste (37.) das nächste Tor, aber in der 43. Minute gelang ihm das 3:0 nach Zuspiel von Marcel Fink. Hirschhorn ging mit einer klaren Führung in die Pause. Nach dem Wechsel verkürzten die Gäste durch Muhammed Dilber auf 1:3 (51.) Danach versäumten es die Gastgeber, ihre Konter auszuspielen, um die Gäste endgültig den Zahn zu ziehen. (72. F. Bergmann; 74. T. Pätzold.) Die Mannschaft von Dilsberg gab nie auf und es gelang ihnen durch Klaus Ohlhauser das 2:3 (77.) Zwei Minuten später staubte Oliver Schieck zum 3:3 nach einem Freistoß ab. Aber es kam noch schlimmer für den FCH, denn ein haltbarer Weitschuss von Daniel Rittmeier zappelte in der 83. Minute in den Maschen der Schwarzweißen zum 3:4. Das Spiel war gedreht, und Hirschhorn lag am Boden, doch dann nahm Thilo Kampffmeyer Maß und erzielte den 4:4-Endstand mit einem gewaltigen Schuss aus 22 Metern (88.) Kurze Zeit später pfiff der Schiedsrichter das unterhaltsame Match unter sommerlichen Temperaturen ab.

Es spielten: TW: Steffen Guckenhan, Thilo Kampffmeyer, André Kuhn, Sören Schreyer, Michael Stelter (62. Tobias Pätzold), Florian Bergmann (80. Simon Schön) Lars Albert, Thorsten König, Marcel Fink (70. Steffen Kittel), Christian Schätzle, Jan Schmitt. Weiter im Kader: Jochen Bauer

Vorbericht Kreisklasse A
Beim Aramäischen Kultur SV Leimen bestreitet der FC Hirschhorn sein vorletztes Rundenspiel am Samstag, 30. Mai. Die Heimelf hat sich rechtzeitig den Klassenerhalt gesichert und kann genau wie der FC Hirschhorn befreit aufspielen. Ob Hirschhorn mit einem Sieg nach Hause kommt, hängt sicherlich auch von der Motivation der "Bauer-Truppe" ab. Spielbeginn: 13 Uhr in Leimen

Vorbericht Kreisklasse Heidelberg C Mitte
Am Pfingstmontag, 1 Juni, spielt die SG Hirschhorn/Moosbrunn beim VFB Schönau 2. Spielbeginn: 12.45 Uhr in Schönau.

25.05.09

Lesermeinungen

Lesermeinung schreiben

[zurück zur Übersicht]

© 2009 www.EBERBACH-CHANNEL.de / OMANO.de Druckansicht
eMail senden nach oben

[STARTSEITE]    [VIDEOS]    [TERMINE]    [DISKUSSION]    [ANZEIGENMARKT]
©2000-2020 maxxweb.de Internet-Dienstleistungen
[IMPRESSUM] [DATENSCHUTZERKLÄRUNG]


WERBUNG


Rechtsanwalt Kaschper

THW

Zahradnik

Werben im EBERBACH-CHANNEL