WERBUNG


Volksbank Neckartal

Gelita

Sparkasse Neckartal-Odenwald

KTS

www.EBERBACH-CHANNEL.de / OMANO.de
13.06.2021
              
Das Wetter in: 
EBERBACH
 STARTSEITE  |  VIDEOS  |  TERMINE  |  DISKUSSION  |  ANZEIGENMARKT 

Nachrichten > Kultur und Bildung

Stadtteilfest wirft seine Schatten voraus


Das Organisatonsteam für das Fest am 24. Juli. (Foto: Claudia Richter)

(cr) Zum ersten großen Stadtteilfest in Eberbach-Nord ist die Bevölkerung in und um Eberbach am Freitag, 24. Juli, eingeladen. Dann soll auf dem Gelände des Steige-Schulzentrums ein Fest stattfinden, bei dem die insgesamt 1.200 Schülerinnen und Schüler der drei Schulen mit ihren Eltern und Angehörigen, den Anwohnern und auch Gästen aus Nah und Fern einen schönen Nachmittag und Abend verbringen können.

Organisiert wird dieses Riesenevent von einer Arbeitsgemeinschaft, die sich aus etwa 20 VertreterInnen der Realschule, Hauptschule mit Werkrealschule und der Grundschule sowie den Elternvertretern, der evangelischen und katholischen Kirchengemeinde, VertreterInnen der Kindergärten, dem Eberbacher LebensFluss und Mitglieder der Schülermitvertretung (SMV) zusammensetzt.

Die Idee für ein Fest gebe es schon lange, betonte Norbert Hofstetter, Rektor der Grundschule und geschäftsführender Schulleiter der Eberbacher Schulen. Im März 2007 habe man die Einweihung der Mensa gefeiert, so Hofstetter. Heute habe man nach Um- und Ausbaumaßnahmen am Schulzentrum eine "sehenswerte Infrastruktur", lobte der Schulleiter. Diese wolle man mit diesem Fest der Bevölkerung zugänglich machen, für das bereits seit Juni vergangenen Jahres die ersten Vorbereitungen laufen.

Jetzt steht das Konzept: Zahlreiche sportliche und musische Aufführungen werden zu bestaunen sein. Mitmachen beim Basteln, Malen und bei Geschicklichkeitspielen ist ebenso angesagt wie Stillhalten beim Schminkenlassen oder in Ruhe einen Sinnesparcours durchlaufen. Für das leibliche Wohl ist ebenfalls gesorgt: Vom Bibelkuchen, den Vertreter der Kirchen anbieten, über Crepes, Stockbrot bis hin zu Gegrilltem wird eine breite Palette mit kulinarischen Leckerbissen angeboten. Musikalisch werden die Schulbands der Realschule und der Hauptschule mit Werkrealschule kräftig einheizen, und auch die Bläserklasse der Realschule wird ihr Können unter Beweis stellen. Von der Grundschule wird das Minimusical "Ritter Rost und die Hexe Verstexe" an diesem Tag uraufgeführt. Die Sparkasse Neckartal-Odenwald stellt eine Hüpfburg zur Verfügung, und die Volksbank Neckartal schickt einen Luftballonkünstler auf das Schulgelände. Alle Schülerinnen und Schüler der Klassen des Steige-Schulzentrums - von den jungen Erstklässern bis hin zu den "großen" Klassen der Hauptschule und der Realschule - werden an diesem Tag mit Unterstützung des Lehrerkollegiums und der Eltern zum Gelingen dieses Festes beitragen. Die evangelischen und katholischen Kindergärten bieten Interessantes für alle Altersgruppen an, der türkische Elternbeirat wird eine Trommelshow zum Besten geben, und der Eberbacher Lebensfluss lädt bei selbstgebackenem Kuchen zum Verweilen in die Mensa ein.

Der Reinerlös dieser Veranstaltung wird anteilmäßig an die drei Schulen verteilt und soll für zukünftige Projekte bestimmt sein.

Die Pestalozistraße wird an diesem Tag ab 10 Uhr für den Durchgangsverkehr gesperrt sein. Parkmöglichkeiten bestehen ab dem Nachmittag auf dem Gelände der Firma Neckardraht sowie in der Gütschowstraße. Von dort können Besucher einen Shuttleservice bis zum Schulzentrum benutzen.

13.06.09

Lesermeinungen

Lesermeinung schreiben

[zurück zur Übersicht]

© 2009 www.EBERBACH-CHANNEL.de / OMANO.de Druckansicht
eMail senden nach oben

[STARTSEITE]    [VIDEOS]    [TERMINE]    [DISKUSSION]    [ANZEIGENMARKT]
©2000-2020 maxxweb.de Internet-Dienstleistungen
[IMPRESSUM] [DATENSCHUTZERKLÄRUNG]


WERBUNG


Rechtsanwalt Kaschper

THW

Haus Waldesruh

Werben im EBERBACH-CHANNEL