WERBUNG


Volksbank Neckartal

Gelita

Sparkasse Neckartal-Odenwald

KTS

www.EBERBACH-CHANNEL.de / OMANO.de
13.06.2021
              
Das Wetter in: 
EBERBACH
 STARTSEITE  |  VIDEOS  |  TERMINE  |  DISKUSSION  |  ANZEIGENMARKT 

Nachrichten > Wirtschaft und Arbeit

850 Tonnen auf dem Weg nach Japan


(Foto: Claudia Richter)

(cr) Eine Großnadelmaschine der Eberbacher Firma DILO wurde von Donnerstag und Freitag im Eberbacher Hafen auf ein Binnenschiff verladen. Die insgesamt 850 Tonnen schwere Nadelmaschine vom Typ DI-Loom PMF DT 136 mit einer Arbeitsbreite von 13,6 Metern wurde in den DILO-Hallen im Ittertal gebaut und ist für einen Kunden in Japan bestimmt.
Die Maschinenteile wurden in riesige Kisten verpackt, die teilweise per Lkw nach Amsterdam transportiert wurden. Rund 800 Tonnen der Maschinenanlage allerdings wurden in Eberbach auf ein Schiff verladen - für die Zuschauer ein imposantes Schauspiel. Immerhin waren dabei ein Schwergut-Transportunternehmen, eine Kran-Firma, eine Binnenschiff-Reederei, das Polizeirevier Eberbach und die Eberbacher Stadtwerke involviert.

Die Anlage wird voraussichtlich morgen in Amsterdam ankommen, von wo aus sie per Schiff auf dem Seeweg nach Chiba, dem Seehafen Tokios, verschifft werden soll. Geplanter Ankunftstag der schwergewichtigen Fracht ist der 14. Oktober. Beim Endabnehmer in Japan sollen ab April des nächsten Jahres Papiermaschinenfilze mit einer Umlauflänge bis etwa 70 Metern hergestellt werden.

17.08.09

Lesermeinungen

Lesermeinung schreiben

[zurück zur Übersicht]

© 2009 www.EBERBACH-CHANNEL.de / OMANO.de Druckansicht
eMail senden nach oben

[STARTSEITE]    [VIDEOS]    [TERMINE]    [DISKUSSION]    [ANZEIGENMARKT]
©2000-2020 maxxweb.de Internet-Dienstleistungen
[IMPRESSUM] [DATENSCHUTZERKLÄRUNG]


WERBUNG


Rechtsanwalt Kaschper

Bestattungshilfe Wuscher

Haus Waldesruh

Werben im EBERBACH-CHANNEL