WERBUNG


Volksbank Neckartal

Gelita

Sparkasse Neckartal-Odenwald

KTS

www.EBERBACH-CHANNEL.de / OMANO.de
12.06.2021
              
Das Wetter in: 
EBERBACH
 STARTSEITE  |  VIDEOS  |  TERMINE  |  DISKUSSION  |  ANZEIGENMARKT 

Nachrichten > Sport und Freizeit

Dämpfer für die Freiensteiner

(bro) (rj) Nach vier Siegen in Folge musste der SV Gammelsbach am Sonntag bei der TSG Bad König, die nun wieder die Tabelle anführt, durch ein 1:2 die zweite Saisonniederlage und damit einen Dämpfer hinnehmen.

Schon zu Beginn des Spieles zeigte sich, dass die Blau-Gelben nicht an die gute Leistung gegen Mossautal anknüpfen konnten. Man war zu ungenau im Spielaufbau und in der Offensive immer einen Tick zu unentschlossen. Aber auch die Kurstädter konnten im ersten Durchgang nicht überzeugen, sodass Möglichkeiten auf beiden Seiten eher die Ausnahme bildeten. Nach dem Wiederanpfiff von SR Mörtelstein (SV Robern) bot der SVG das gleiche Bild, zwar war den Akteuren durchaus das Engagement anzumerken, allein in der Umsetzung haperte es. Immer besser machten es hingegen die Platzherren, in dem sie konsequent in die Zweikämpfe gingen und dadurch auch durch Sebastian Kraft mit 1:0 (61.) in Führung gingen. In der Folgezeit stemmten sich die Freiensteiner nochmals gegen die Niederlage und kamen in Person vom besten Gammelsbacher, Andreas Lorenz, sogar zum 1:1 (80.). Doch schon vier Minuten später besiegelte Robin Friedrich mit dem 2:1 den verdienten Sieg für die TSG.

Der Mannschaft des SV Gammelsbach kann man keinen großen Vorwurf machen, es schienen halt fast alle Blau-Gelben einen "gebrauchten Tag" erwischt zu haben, was die gute Leistung der TSG aber nicht schmälern soll.

SVG-Zweite:
Die Reserve gewann bei der SSV Brensbach II ungefährdet mit 5:0 (Tore: Fritz Ihrig, Reiner Ihrig, Roland Sterzelmaier, Roland Jahn sowie Sebastian Ulrich).

Vorschau:
Am Wahl-Sonntag ist die Erste Mannschaft des SVG spielfrei, die Reserve spielt um 15 Uhr daheim gegen den FC Finkenbachtal.

21.09.09

Lesermeinungen

Lesermeinung schreiben

[zurück zur Übersicht]

© 2009 www.EBERBACH-CHANNEL.de / OMANO.de Druckansicht
eMail senden nach oben

[STARTSEITE]    [VIDEOS]    [TERMINE]    [DISKUSSION]    [ANZEIGENMARKT]
©2000-2020 maxxweb.de Internet-Dienstleistungen
[IMPRESSUM] [DATENSCHUTZERKLÄRUNG]


WERBUNG


Werben im EBERBACH-CHANNEL

Hils & Zöller

Zahradnik

Werben im EBERBACH-CHANNEL