WERBUNG


Volksbank Neckartal

Gelita

Sparkasse Neckartal-Odenwald

KTS

www.EBERBACH-CHANNEL.de / OMANO.de
13.06.2021
              
Das Wetter in: 
EBERBACH
 STARTSEITE  |  VIDEOS  |  TERMINE  |  DISKUSSION  |  ANZEIGENMARKT 

Nachrichten > Vermischtes

Information und Aufklärung werden durch Kontrollen ergänzt


Bernd Grimm im Gespräch mit ABC-Schützen, rechts mit Mitarbeiterinnen der Randzeitbetreuung an der Steigeschule. (Fotos: Claudia Richter)

(cr) Im Rahmen der Aktion "Sicherer Schulweg" waren dieser Tage Beamte des Polizeireviers Eberbach in der Innenstadt und am Steigeschulzentrum in Eberbach unterwegs. Noch bis Anfang Oktober werden die Polizisten unter anderem Verkehrsinformationen für Schulkinder und Erwachsene anhand von Broschüren verteilen und das Gespräch mit den Verkehrsteilnehmern suchen.

Am Dienstag suchte Bernd Grimm, Jugendsachbearbeiter des Eberbacher Reviers, den Kontakt zu den neuen Erstklässlern und deren Eltern. Er machte die Kinder auf besondere Gefahren im Straßenverkehr aufmerksam. Die Eltern erinnerte Grimm an das richtige Verhalten, wenn sie ihre Kinder zur Schule bringen oder sie abholen. So sei es beispielsweise verboten in die Bushaltestelle vor der Hauptschule in der Steige zu fahren um dort die Kinder aussteigen zu lassen. Ebenso solle man Schüler nicht vor der roten Ampel "schnell mal eben" aus dem Auto springen zu lassen.

Die Sicherheitsaktion wird gemeinsam mit der Verkehrserziehung Sinsheim und der Verkehrspolizei Heidelberg durchgeführt und soll alle Verkehrsteilnehmer gerade im Hinblick auf die neuen ABC-Schützen sensibilisieren. Neben den Gesprächen werden in den kommenden Wochen Geschwindigkeitskontrollen durchgeführt. Außerdem sei mit Buskontrollen zu rechnen, sagte Grimm. Hier wolle man nicht nur das Fahrzeug selbst, sondern auch das Personal und die "Beladung" des Busses überprüfen. Neben den beiden Eberbacher Grundschulen wird die Polizei auch in Schönbrunn vorort sein, die Verkehrsteilnehmer auf Gefahren im Straßenverkehr hinweisen und gegebenenfalls Fragen beantworten.

26.09.09

Lesermeinungen

Lesermeinung schreiben

[zurück zur Übersicht]

© 2009 www.EBERBACH-CHANNEL.de / OMANO.de Druckansicht
eMail senden nach oben

[STARTSEITE]    [VIDEOS]    [TERMINE]    [DISKUSSION]    [ANZEIGENMARKT]
©2000-2020 maxxweb.de Internet-Dienstleistungen
[IMPRESSUM] [DATENSCHUTZERKLÄRUNG]


WERBUNG


Werben im EBERBACH-CHANNEL

Bestattungshilfe Wuscher

Haus Waldesruh

Werben im EBERBACH-CHANNEL