WERBUNG


Volksbank Neckartal

Gelita

Sparkasse Neckartal-Odenwald

Stellenangebot

www.EBERBACH-CHANNEL.de / OMANO.de
19.06.2024
                   WhatsApp-Kanal
Das Wetter in: 
EBERBACH
 STARTSEITE  |  VIDEOS  |  TERMINE  |  DISKUSSION  |  ANZEIGENMARKT 

Nachrichten > Sport und Freizeit

Stadt Beerfelden ehrt Reiter-Kreismeister


V.l.: Hans Heinz Keursten (Bürgermeister der Gemeinde Rothenberg), Gottfried Görig (Bürgermeister der Stadt Beerfelden), die Keismeister Robin Bartmann, Erik Löb und Christine Judith sowie der 1. Vorsitzende des RFVO Beerfelden, Gerhard Kredel. (Foto: privat)

(bro) (rau)Am Donnerstag, 1. April, ehrte der Beerfeldener Bürgermeister Gottfried Görig die Kreismeister aus den Reihen des Beerfeldener Reit- und Fahrvereins. Anlass war die Jahreshauptversammlung des RFVO, die im Gammelsbacher Gasthaus "Kühler Krug" stattfand.

Mit Erik Löb (Springen LK 4), Robin Bartmann (Springen LK 5), Philipp Riesinger (Springen LK 6) und Kim Kroh (Dressur LK 4) stellt der RFVO Beerfelden die überragende Fraktion an Kreismeistern im Odenwaldkreis. Dazu kommen die zweit platzierte Christine Judith (Springen LK 5) und Sina Horn (Dritte im Springen LK 6). So ließ es sich auch Bürgermeister Hans Heinz Keursten von der Gemeinde Rothenberg nicht nehmen, mit einem Grußwort zu diesem besonderen Erfolg zu gratulieren. Auch im Weiteren verlief die Jahreshauptversammlung kameradschaftlich und konstruktiv.

Vorstand Gerhard Kredel ließ das Jahr 2009 Revue passieren. Die Winterwanderung nach Etzean, der Frühjahresreitkurs mit Abzeichenprüfungen, der Pferdemarkt im Juli, das Jugendturnier im Oktober und ein Dressurkurs mit Paul Schmid im Dezember waren Highlights. Der Pferdemarkt wird traditionell vom 2. Vorsitzenden Jürgen Frank organisiert, der das Turnier mit 360 genannten Pferden und 925 Nennungen in 22 Prüfungen zu den besten zählte, die der Verein bis dato ausgerichtet hat. Mit 116 gebauten Boxen in Reitzelten ging man bis an die Grenzen des Machbaren. Neben dem Engagement aller freiwilligen Helfer galt ein besonders Lob dem Blumenschmuck.

Christine Judith berichtete vom Jugendturnier, bei dessen Durchführung sich außerdem Julia Spilger und Katharina Riesinger stark engagierten. Alle vier Richter waren mit den Leistungen und dem Turnierverlauf an beiden Veranstaltungstagen mehr als zufrieden. Jugendreferentin Julia Spilger hob die neuen Vereins-T-Shirts, die erfolgreiche erste Reiterparty beim Pferdemarkt und die Fahrt zum Fanprojekt "Hexenkessel" beim Frankfurter Hallenturnier hervor.

Gerhard Kredel dankte den Stammausbildern Gundi Kroh (Dressur), Christa Wilka (Reitanfänger), Dieter Schmitt (Dressur) und Volker Löb (Springen). Da auch Elfi Löb als Kassiererin nur Positives zu vermelden hatte, wurde die Vereinsführung einstimmig entlastet.

In diesem Frühjahr gab es einen Reiterbasar, am 3. Juni (Fronleichnam) findet der Vereinsausritt statt, der Pferdemarkt fällt auf den 10. bis 12.Juli, am 2. und 3. Oktober wird das Jugendturnier veranstaltet, am 16. Oktober das Hallenfahrturnier zum Mitsubishi-Cup.

Im Verlauf der Versammlung wurden dann noch die Reitabzeichen aus dem Frühjahrskurs 2010 überreicht, die Namen der Abzeichenträger findet man auf der Vereinshomepage (s.u.).

Infos im Internet:
www.rfvo-beerfelden.de


04.04.10

Lesermeinungen

Lesermeinung schreiben

[zurück zur Übersicht]

© 2010 www.EBERBACH-CHANNEL.de / OMANO.de Druckansicht
eMail senden nach oben

[STARTSEITE]    [VIDEOS]    [TERMINE]    [DISKUSSION]    [ANZEIGENMARKT]
©2000-2024 maxxweb.de Internet-Dienstleistungen
[IMPRESSUM] [DATENSCHUTZERKLÄRUNG]


WERBUNG


Werben im EBERBACH-CHANNEL

Rechtsanwälte Dexheimer

Catalent

midori.solar