WERBUNG


Volksbank Neckartal

Gelita

Sparkasse Neckartal-Odenwald

Werben im EBERBACH-CHANNEL

www.EBERBACH-CHANNEL.de / OMANO.de
18.06.2024
                   WhatsApp-Kanal
Das Wetter in: 
EBERBACH
 STARTSEITE  |  VIDEOS  |  TERMINE  |  DISKUSSION  |  ANZEIGENMARKT 

Nachrichten > Sport und Freizeit

Alle 15 Teilnehmerinnen haben ihre Prüfungen bestanden


Foto links: die stolzen Prüflinge mit Trainerin Renate Wolf (li.), Reitlehrerin Ina Mix (re.) sowie den Prüfern Nicole Wasser und Manfred Beier (Mitte): Foto rechts: Larissa Weißmann auf Mona (re.) und Julia Stiller auf Sancho (li.) während der Prüfung zum Kleinen Hufeisen (Fotos: Nicole Kolbe)

(ko) Am vergangenen Samstag fanden bei besten Wetterbedingungen die Reitprüfungen beim Reitverein Eberbach in Pleutersbach statt. Fünfzehn junge Mädchen im Alter von 11 – 15 Jahren hatten sich für die drei verschiedenen Motivations-Prüfungen angemeldet – und alle haben bestanden.

Bereits seit Wochen haben sich die Mädchen in Vorbereitungskursen durch die lizensierten Trainerinnen Renate Wolf und Barbara Link in Zusammenarbeit mit Reitlehrerin Ina Mix auf diesen Tag vorbereitet. Auch Hufschmied Harald Völz sowie Manuel Haag von der Polizei Eberbach beteiligten sich an der Vorbereitung.

Der „Basispass Pferdekunde“ ist die Grundlage für alle weiteren Prüfungen. Hier wurden die Mädchen im Umgang, der Pflege und der Haltung von Pferden geprüft. Stolze Besitzerinnen des Basispass sind nun: Sara Lux, Isabelle Heyer, Larissa Weißmann, Julia Stiller, Katharina Löffler, Malina Müller, Maria Lehr, Celine Ihlow, Deborah Lange, Celine Brandt, Carolyn Picker und Isabelle Kolbe.

Beim „Kleinen Hufeisen“ wurden erweiterte Grundkenntnisse rund ums Pferd geprüft und die Mädchen mussten ihre Grundkenntnisse beim Reiten auf dem Reitplatz unter Beweis stellen. Diese Prüfung haben erfolgreich abgelegt: Isabelle Heyer, Larissa Weißmann, Julia Stiller, Celine Ihlow, Deborah Lange und Katharina Löffler.

Der „Reiterpass“ gilt als kleiner Führerschein für das Reiten im Gelände. Hier mussten die Mädchen den Umgang mit dem Pferd in der freien Natur unter Beweis stellen, d.h. wie bewegt und verhält sich der Reiter und sein Pferd in Wald und Flur. Mit Bravour haben diese Prüfung bestanden: Jeanette Brockmann, Claudia Wettig und Emma Auer.

Die Prüfungen wurden durchgeführt von FN-Prüferin Breitensport Nicole Wasser und FN-Richter Leistungssport Manfred Beier, aus dessen Händen die Mädchen am Nachmittag ihre Urkunden und Anstecker entgegennehmen konnten.


26.04.10

Lesermeinungen

Lesermeinung schreiben

[zurück zur Übersicht]

© 2010 www.EBERBACH-CHANNEL.de / OMANO.de Druckansicht
eMail senden nach oben

[STARTSEITE]    [VIDEOS]    [TERMINE]    [DISKUSSION]    [ANZEIGENMARKT]
©2000-2024 maxxweb.de Internet-Dienstleistungen
[IMPRESSUM] [DATENSCHUTZERKLÄRUNG]


WERBUNG


Werben im EBERBACH-CHANNEL

Bestattungshilfe Wuscher

Catalent

midori.solar