WERBUNG


Volksbank Neckartal

Gelita

Sparkasse Neckartal-Odenwald

Werben im EBERBACH-CHANNEL

www.EBERBACH-CHANNEL.de / OMANO.de
17.06.2024
                   WhatsApp-Kanal
Das Wetter in: 
EBERBACH
 STARTSEITE  |  VIDEOS  |  TERMINE  |  DISKUSSION  |  ANZEIGENMARKT 

Nachrichten > Kultur und Bildung

Neue Schüler sollen gewonnen werden

(bro) (ub)Am 6. Mai hielt der Verein seine Jugend und Jahreshauptversammlung ab. Um 18.30 tagte die Jugendversammlung mit Jugendleiterin Ute Zimmermann. Um 20.30 Uhr begrüßte Vorsitzender Peter
Prinz im "Grünen Baum" in Eberbach die Versammlungsteilnehmer und führte durch die einzelnen Tagesordnungspunkte.


Der Verein besteht aus 93 Mitgliedern, davon 44 Aktive. Er besteht aus folgenden Gruppierungen: "Picobello", ein Kinderorchester, ein Jugendorchester, 1. Orchester, "Tastaderos", ein Akkordeonensemble, die "Tastenjäger", ein Seniorenensemble. Weiterhin bietet der Verein Akkordeonausbildung und Verleih der Instrumente an.

Durch die Berichte der musikalischen Leiter/innen der einzelnen Gruppierungen des Vereins bekam die Versammlung Einblick in deren musikalischen Arbeit. Über Auftritte und Aktivitäten des Vereins des vergangenen Jahres sowie geplanten des kommenden Jahres wurde ausführlich berichtet. Auch über Möglichkeiten der Nachwuchsausbildung und Gewinnung neuer Schüler wurde nachgedacht. Durch Spielermangel wird das Jugendorchester zu einem Ensemble. Gute Jugendarbeit zeigte sich im vergangenen Jahr durch viele Freizeitaktivitäten, wie Schlittschuhlaufen, Teilnahme am Frühlingsfestprogramm, Heuhotelwochenende, 3-D Kinobesuch, gemeinsames Pizzaessen. Musikalisch konnte die Jugend bei der Teilnahme des Jugendwettbewerbs des Deutschen Harmonika-Verbandes Rhein-Neckar-Odenwald Kreis gute Plazierungen erreichen. Das 1. Orchester konnte Erfolge bei seinen Auftritten verbuchen. Das Sommerkonzert 2009 war ein großer Erfolg, und die Gäste konnten sich von der guten spielerischen Qualität des Akkordeonvereins überzeugen. Alles in allem eine gute Leistung des Vereins.

Es folgte die Verlesung des Protokolls der letzten Jahresversammlung durch Schriftführerin Nicole Zimmermann. Der Kassenwart Wolfgang Menges leistete wie immer gute Arbeit, wie aus seinem Bericht hervorging und durch die Kassenprüfer, Iris Heß und Iris Blaumann, bestätigt wurde. Die Versammlung entlastete die Vorstandschaft einstimmig. Die Wahl der Kassenprüfer für das Jahr 2010 wurde durchgeführt. Dieses Amt übernahmen Iris Blaumann und Beate Rudolph. Auch im neuen Jahr hat sich der AOE wieder viel vorgenommen. "Picobello" wird auf dem Frühlingsfest präsent sein. Der Holiday-Park wird Ziel eines Ausflugs der Jugend sein. Die Vorbereitungen des Sommerkonzerts am 17. Juli laufen auf Hochtouren. Geplant ist ein Hoffest des Vereins.

Vorsitzender Peter Prinz schloss die Versammlung und wünschte sich weiterhin eine gute Zusammenarbeit. Die Musiker/innen freuen sich schon auf das Sommer-Konzert am 17. Juli - jede Gruppierung arbeitet mit ihren Dirigenten/innen motiviert am musikalischen Programm.

15.05.10

Lesermeinungen

Lesermeinung schreiben

[zurück zur Übersicht]

© 2010 www.EBERBACH-CHANNEL.de / OMANO.de Druckansicht
eMail senden nach oben

[STARTSEITE]    [VIDEOS]    [TERMINE]    [DISKUSSION]    [ANZEIGENMARKT]
©2000-2024 maxxweb.de Internet-Dienstleistungen
[IMPRESSUM] [DATENSCHUTZERKLÄRUNG]


WERBUNG


Werben im EBERBACH-CHANNEL

THW

Catalent

midori.solar