WERBUNG


Volksbank Neckartal

Gelita

Sparkasse Neckartal-Odenwald

Werben im EBERBACH-CHANNEL

www.EBERBACH-CHANNEL.de / OMANO.de
18.06.2024
                   WhatsApp-Kanal
Das Wetter in: 
EBERBACH
 STARTSEITE  |  VIDEOS  |  TERMINE  |  DISKUSSION  |  ANZEIGENMARKT 

Nachrichten > Sport und Freizeit

RGE Jugend qualifiziert sich für den Bundeswettbewerb


(Foto: privat)

(bro) (tg/ps)Auf der Heidelberger Regatta konnten sich die Eberbacher Ruderinnen und Ruderer gut präsentieren und sicherten sich ihre Plätze zur Teilnahme am Bundeswettbewerb der Deutschen Ruderjugend. Nach der Regatta Mannheim war Heidelberg der zweite und für die Nominierung zum BW entscheidende Austragungsort. Die Besonderheit der Heidelberger Regatta zeigt sich im Rennmodus: Die Läufe am Sonntag werden nach den Ergebnissen des Vortages in der jeweiligen Bootsklasse gesetzt, sodass jeweils ähnlich starke Ruderinnen und Ruderer gegeneinander antreten.

Besonders auffällig war der Mädchen-Doppelzweier in der Altersklasse 14 Jahre mit der Besetzung Anna Hufnagel und Schlagfrau Lisa Baumbusch. Sie konnten sich bereits am Samstag mit einem großen Vorsprung den ersten Platz und damit die Teilnahme am schnellsten Lauf sichern. Diesen gewannen sie am Sonntag souverän. Ebenso konnte Anna Hufnagel im Einer überzeugen, indem sie sich zunächst mit einem Sieg am Samstag für den ersten Lauf am Folgetag qualifizierte und sich dort wieder den ersten Platz gegen eine starke Stuttgarterin sichern konnte. Bemerkenswert, dass sie dabei die schnellste U-15 Ruderin der ganzen Regatta war.

Jannis Scheuenpflug und Lukas Rupp traten in ihrer Stammbootsklasse, dem Doppelzweier der 14-Jährigen, an und zeigten mit der zweitschnellsten Zeit aus 16 Booten am Samstag, was in ihnen steckt. Damit erreichten sie einen Platz im Finale der Besten am Sonntag. Hier verpassten sie knapp den Sieg hinter dem Boot aus Speyer, qualifizierten sich aber mit großem Vorsprung als schnellstes baden- württembergisches Boot für den Bundeswettbewerb. Zusätzlich starteten beide im Einer, wo sie jeweils auf Platz zwei ihr Rennen beendeten. Sonntags traten sie zudem noch im Jungen Doppelvierer an, ergänzt durch Paul Butterer, Eric Amann und Steuerfrau Emily Scheuenpflug. Die neu zusammengesetzte Mannschaft wehrte alle Angriffe der Gegner erfolgreich ab und überquerte als strahlender Sieger die Ziellinie. Butterer und Amann holten so ihren ersten Sieg. Des Weiteren sammelten diese beiden Ruderer wieder Rennerfahrung im Doppelzweier.

Melanie Behm komplettierte das erfolgreiche Abschneiden der U15 Trainingsgruppe im Mädchen-Einer der 13-Jährigen. An beiden Regattatagen zeigte sie aufsteigende Form und schloss die Regatta als schnellste baden-württembergische Einer-Ruderin dieser Klasse ab. Somit löste sie ebenfalls ihr Ticket zum Bundeswettbewerb in Hürth.

Eine Altersklasse höher griffen die B-Juniorinnen Laura und Carolin Kropmaier sowie Sofie Weber ins Renngeschehen ein. Die Kropmaier-Zwillinge kämpften sich nach verhaltenem Start in die Führungsgruppe des Rennens vor. Letztlich mussten sie sich erst im Endspurt denkbar knapp einer Renngemeinschaft aus Stuttgart und Ulm geschlagen geben und landeten auf Platz zwei. Sofie Weber, seit diesem Jahr im Landeskader, dominierte im Juniorinnen Einer B. Scheinbar mühelos verwies sie ihre Gegnerinnen auf die Plätze und bescherte der RGE Sieg Nummer sechs dieser Regatta.

Der Eberbacher Simon Schiml war mit seinem Partner Sven Hartenbach im MännerZweier-ohne am Start. An beiden Renntagen gab es kein Vorbeikommen an diesen starken Ruderern. Simon Schiml gewann souverän an beiden Tagen, sowohl im Vorlauf als auch im Finale.

Motiviert durch diese Erfolge treten die B-Juniorinnen am kommenden Wochenende bei der Juniorenregatta in Köln an, um sich mit den Auswahlmannschaften aus Nord- und Westdeutschland zu messen. Die U15-Gruppe fährt in den Pfingstferien nach Breisach ins Vorbereitungstrainingslager der Baden-Württembergischen Ruderjugend.

19.05.10

Lesermeinungen

Lesermeinung schreiben

[zurück zur Übersicht]

© 2010 www.EBERBACH-CHANNEL.de / OMANO.de Druckansicht
eMail senden nach oben

[STARTSEITE]    [VIDEOS]    [TERMINE]    [DISKUSSION]    [ANZEIGENMARKT]
©2000-2024 maxxweb.de Internet-Dienstleistungen
[IMPRESSUM] [DATENSCHUTZERKLÄRUNG]


WERBUNG


Werben im EBERBACH-CHANNEL

Bestattungshilfe Wuscher

Catalent

midori.solar