WERBUNG


Volksbank Neckartal

Gelita

Sparkasse Neckartal-Odenwald

Werben im EBERBACH-CHANNEL

www.EBERBACH-CHANNEL.de / OMANO.de
16.06.2024
                   WhatsApp-Kanal
Das Wetter in: 
EBERBACH
 STARTSEITE  |  VIDEOS  |  TERMINE  |  DISKUSSION  |  ANZEIGENMARKT 

Nachrichten > Sport und Freizeit

Spitzhuthütte: Basis und Dach erneuert


(Fotos: privat/StVE)

(cr) (stve) Der Schutzpavillon im Bereich Althausen / Oberes Esslichtal des Eberbacher Stadtwaldes wurde renoviert.

Alter und Witterung hatten der in den 1960er Jahren errichteten Schutzhütte an Dach und Schwellenhölzern stark zugesetzt, so dass die Stadtförsterei umfangreiche Instandsetzungsarbeiten veranlassen musste.

Nach Anheben der Hütte wurden hierbei zunächst die verrotteten Schwellenhölzer ausgetauscht und so das Bauwerk stabilisiert. Danach musste das morsche Holzschindeldach entfernt und durch ein neues gleicher Bauart ersetzt werden (unser Bild links). Abschließend erhielten die sichtbaren Teile der Holzkonstruktion einen neuen Schutzanstrich. Die Hütte, die wegen ihrer Dachform auch "Spitzhuthütte" heißt, erstrahlt nun wieder in neuem Glanz. Wanderer finden auch in Zukunft zuverlässigen Schutz und eine angenehme Rastmöglichkeit.

Die Hütte befindet sich am nördlichsten Punkt der Eberbacher Gemarkung an der Landesgrenze zu Hessen. Sie liegt direkt am Höhenweg in Richtung Sensbacher Friedhof. Diese Strecke ist auch Teil des Hauptwanderweges 25 des Odenwaldklubs (mit einem roten Dreieck markiert) der von Bad König über Eberbach nach Eppingen führt.

Den Standort der "Spitzhuthütte" sehen Sie hier:

Spitzhuthütte auf einer größeren Karte anzeigen

01.06.10

Lesermeinungen

Lesermeinung schreiben

[zurück zur Übersicht]

© 2010 www.EBERBACH-CHANNEL.de / OMANO.de Druckansicht
eMail senden nach oben

[STARTSEITE]    [VIDEOS]    [TERMINE]    [DISKUSSION]    [ANZEIGENMARKT]
©2000-2024 maxxweb.de Internet-Dienstleistungen
[IMPRESSUM] [DATENSCHUTZERKLÄRUNG]


WERBUNG


Werben im EBERBACH-CHANNEL

Bestattungshilfe Wuscher

Catalent

midori.solar