WERBUNG


Volksbank Neckartal

Gelita

Sparkasse Neckartal-Odenwald

Werben im EBERBACH-CHANNEL

www.EBERBACH-CHANNEL.de / OMANO.de
18.06.2024
                   WhatsApp-Kanal
Das Wetter in: 
EBERBACH
 STARTSEITE  |  VIDEOS  |  TERMINE  |  DISKUSSION  |  ANZEIGENMARKT 

Nachrichten > Wirtschaft und Arbeit

Umweltstaatssekretär Mark Weinmeister besuchte Quint sdi in Hesseneck


V.l.: Staatssekretär Mark Weinmeister, Geschäftsführer Michael Braner und Landtagsabgeordnete Judith Lannert. (Foto: privat)

(bro) (cfh) Einen persönlichen Eindruck von neuartigen Produkten zur Verbesserung der Energie­effizienz in Unternehmen erhielt bei einem Besuch der Firma QUINT sdi GmbH in Hesseneck/Kailbach der Arbeitskreis Umwelt, Energie, Landwirtschaft und Verbraucher­schutz der CDU- und der FDP-Fraktion im Hessischen Landtag.

Den auf Einladung der Landtagsabgeordneten und stellvertretenden Fraktionsvorsitzenden Judith Lannert angereisten Abgeordneten und im Beisein von Umweltstaatssekretär Mark Weinmeister erläuterte der Geschäftsführer Michael Braner die Pro­duktpalette des Unternehmens sowie dessen Engagement am Standort "Gewerbepark Hesseneck": "Die Idee ist einfach: Die z. B. in Druckereien und in der graphischen Industrie in großen Mengen entste­hende Abwärme zu reduzieren und für andere Pro­zesse im Betrieb nutzbar zu machen. Aber die tech­nische Umsetzung war eine Herausforderung, und es ist faszinierend zu sehen, wie es dieser Firma in einer entlegenen Region gelungen ist, mit qualifizierten und motivierten Mitarbeitern maßgeschneiderte Produkte zu konzipieren und zu vertreiben", zeigten sich Judith Lannert und der Arbeitskreisvorsitzende Peter Stephan am Ende des Besuches erfreut.

Die Entwicklung und der Einbau auch nachträglich integrierbarer Systeme zur Energieeinsparung und
Wär­merückgewinnung in der Industrie, in Gewerbe und Kommunen ist der zentrale Aufgabenbereich der Fir­ma. Mittlerweile seien über 3.500 Anlagen und Geräten installiert worden, vor allem bei produzierenden Betrieben wie Druckereien. Sie halten beispielsweise die Temperatur im Drucksaal konstant, um gute Druck­ergebnisse zu gewährleisten.

Für sein Engagement und die Produktpalette wurde das Unternehmen, das 1996 gegründet wurde und rund 25 Mitarbeiter hat, mehrfach mit dem "Großen Preis des Mittelstandes" sowie dem "Hessischen Klimaschutzpreis für besondere Innovationen 2007" und dem "Hessi­schen Innovationspreis 2008" ausgezeichnet. Des Weiteren ist QUINT sdi GmbH Mitglied der "Exportinitiati­ve Energieeffizienz" unter Federführung des Bundesministeriums für Wirtschaft und Technologie, die deut­sche Anbieter von Produkten, Systemen und Dienstleistungen im Kontext "Energieeffizienz" unterstützt.

29.07.10

Lesermeinungen

Lesermeinung schreiben

[zurück zur Übersicht]

© 2010 www.EBERBACH-CHANNEL.de / OMANO.de Druckansicht
eMail senden nach oben

[STARTSEITE]    [VIDEOS]    [TERMINE]    [DISKUSSION]    [ANZEIGENMARKT]
©2000-2024 maxxweb.de Internet-Dienstleistungen
[IMPRESSUM] [DATENSCHUTZERKLÄRUNG]


WERBUNG


Werben im EBERBACH-CHANNEL

Bestattungshilfe Wuscher

Catalent

midori.solar