WERBUNG


Volksbank Neckartal

Gelita

Sparkasse Neckartal-Odenwald

Werben im EBERBACH-CHANNEL

www.EBERBACH-CHANNEL.de / OMANO.de
17.06.2024
                   WhatsApp-Kanal
Das Wetter in: 
EBERBACH
 STARTSEITE  |  VIDEOS  |  TERMINE  |  DISKUSSION  |  ANZEIGENMARKT 

Nachrichten > Sport und Freizeit

Großer Spaß bei der Schlacht um das runde Leder


(Fotos: Renate Dengel)

(rd) Nachdem im Juni wegen der Hitze die Jugend-Fußball WM verschoben werden musste, hatten heute neun Mannschaften großen Spaß beim Wettstreit um den heiß begehrten Siegerpokal.

Ausgerichtet wurde das Turnier gleich von drei Vereinen,dem VfB Eberbach, dem SV Eberbach und der SG Rockenau, unterstützt von der Stadtverwaltung. Neun Vereine hatten sich für den heutigen Tag angemeldet und wurden per Losverfahren dem jeweiligen Land zugeordnet.

Gespielt wurde in Mannschaften, bestehend aus sechs Spielern, zwei Ersatzspielern und einem Torwart. Jedes Team hatte gegen jedes Land anzutreten.Von 9 bis 13.30 Uhr konnten die Zuschauer interessanten Spielen folgen.
Alle jungen Spieler hatten ein T-Shirt bekommen, gesponsert von der Sparkasse Neckartal-Odenwald, mit dem Namen "ihres" jeweiligen Landes.

Nach dem Endspiel um 13.30 Uhr standen die Sieger fest. Vor der Siegerehrung verkündete Bürgermeister Bernhard Martin: „Ihr seid alle Sieger, im Vordergrund steht der Spaß am Turnier.“ Dankende Worte richtete er an die Veranstalter, die Sponsoren, die Schiedsrichter und die vielen Helfer, die für einen reibungslosen Ablauf der WM sowie für die Bewirtung gesorgt hatten.

Bei der anschließenden Siegerehrung, vorgenommen von Kulturamtsleiter Tobias Soldner, wurden dann die Hymnen der einzelnen Länder gespielt. Alle Teams von Platz eins bis Platz neun durften einen Preis sowie eine Medaille entgegen nehmen. Die ersten drei Mannschaften durften sich außerdem über einen Pokal freuen, gespendet von Angelo Salerno.

Zwar gab es in diesem Jahr bei der Fußball WM in Südafrika kein Sommermärchen aber dafür ein Eberbacher Herbstmärchen, mit der Mannschaft des VfB Eberbach 1 als Vertreter Deutschlands auf Platz eins, gefolgt vom VfB Eberbach 2 für England und der Mannschaft von Großeichholzheim für Argentinien auf Platz 3.

Die weiteren Platzierungen:
Platz 4 SV Eberbach 1 (Uruguay)
Platz 5 Sandhausen (Ghana)
Platz 6 VFB Eberbach3 (Niederlande)
Platz 7 SV Eberbach2 (Spanien)
Platz 8 Michelbach (Brasilien)
Platz 9 Billigheim (Paraguay)

Außerdem dürfen die Drittplatzierten zu einem Punktespiel des SV Sandhausen, die Zweitplatzierten zu einem Spiel des FC Kaiserslautern sowie die Sieger zu einem Spiel der TSG Hoffenheim fahren.

11.09.10

Lesermeinungen

Lesermeinung schreiben

[zurück zur Übersicht]

© 2010 www.EBERBACH-CHANNEL.de / OMANO.de Druckansicht
eMail senden nach oben

[STARTSEITE]    [VIDEOS]    [TERMINE]    [DISKUSSION]    [ANZEIGENMARKT]
©2000-2024 maxxweb.de Internet-Dienstleistungen
[IMPRESSUM] [DATENSCHUTZERKLÄRUNG]


WERBUNG


Werben im EBERBACH-CHANNEL

Bestattungshilfe Wuscher

Catalent

midori.solar