WERBUNG


Volksbank Neckartal

Gelita

Sparkasse Neckartal-Odenwald

Stellenangebot

www.EBERBACH-CHANNEL.de / OMANO.de
19.06.2024
                   WhatsApp-Kanal
Das Wetter in: 
EBERBACH
 STARTSEITE  |  VIDEOS  |  TERMINE  |  DISKUSSION  |  ANZEIGENMARKT 

Nachrichten > Sport und Freizeit

FC Hirschhorn - FC Mühlhausen 2:5

(bro) (tk) Eine durch Verletzungen stark dezimierte Hirschhorner Mannschaft traf am vergangenen Sonntag auf den Tabellennachbarn aus Mühlhausen. Trotz des besseren Beginns war Hirschhorn nicht in der Lage, die Partie zu seinen Gunsten zu entscheiden.

Nach bereits vier gespielten Minuten erzielte Hirschhorn durch Daniel Kehrer den Führungstreffer. In der Folge kam jedoch Mühlhausen besser ins Spiel und erzielte in den Minuten 16 durch Stefan Sauer, 31 sowie 45 durch Björn Menges die Tore zur 1:3-Führung. Nach dem Seitenwechsel traf erneut Daniel Kehrer zum 2:3-Anschluss für Hirschhorn, allerdings ohne die Mühlhausener Dominanz in Gefahr zu bringen. Gemäß des Spielverlaufs erhöhte Mühlhausen auf 2:4 durch Christian Hotz. Auch die Chance, durch einen Strafstoß zu verkürzen, nutzte Hirschhorn nicht. Mühlhausen allerdings verwandelte in der 81. Spielminute durch Björn Menges einen Elfmeter zum 2:5-Endstand.

Es spielten: TW Christian Wannowsky, Mario Haas, André Kuhn, Thilo Kampffmeyer, Michael Stelter, Daniel Seib, Simon Schön, Marcel Fink (Daniel Kölbl), Jan Schmitt, Daniel Kehrer, Ronny Schatzer. Weiter im Kader: Marco Herbig, Cengiz Hancer

Vorschau Kreisklasse A:
Am kommenden Sonntag um 17. Oktober empfängt der FC Hirschhorn den TSV Gauangelloch. Spielbeginn 15 Uhr in Hirschhorn.

14.10.10

Lesermeinungen

Lesermeinung schreiben

[zurück zur Übersicht]

© 2010 www.EBERBACH-CHANNEL.de / OMANO.de Druckansicht
eMail senden nach oben

[STARTSEITE]    [VIDEOS]    [TERMINE]    [DISKUSSION]    [ANZEIGENMARKT]
©2000-2024 maxxweb.de Internet-Dienstleistungen
[IMPRESSUM] [DATENSCHUTZERKLÄRUNG]


WERBUNG


Werben im EBERBACH-CHANNEL

THW

Catalent

midori.solar