WERBUNG


Volksbank Neckartal

Gelita

Sparkasse Neckartal-Odenwald

www.EBERBACH-CHANNEL.de / OMANO.de
08.05.2021
              
Das Wetter in: 
EBERBACH
 STARTSEITE  |  VIDEOS  |  TERMINE  |  DISKUSSION  |  ANZEIGENMARKT 

Nachrichten > Vermischtes

Meterhohe Flammen am Waldrand sorgten f├╝r einen Gro├čeinsatz


(Fotos: Hubert Richter / Maren Richter)

(hr) F├╝r erhebliches Aufsehen und einen gr├Â├čeren Einsatz von Feuerwehr und Rettungskr├Ąften sorgte heute Abend ein Gartenfeuer im Bereich Burgh├Ąlde in Eberbach.

Im Kurf├╝rstenweg hatte ein Mann gegen 20.40 Uhr in einem Grundst├╝ck am Waldrand vermutlich Gartenabf├Ąlle entz├╝ndet. Das zun├Ąchst nahezu rauchlose Feuer entwickelte innerhalb weniger Sekunden mehrere Meter hohe Flammen. Daraufhin gingen zahlreiche Notrufe ein, die teilweise auch auf einen Wohnhausbrand schlie├čen lie├čen. Deshalb r├╝ckte die Freiwillige Feuerwehr Eberbach mit einem kompletten L├Âschzug (vier Fahrzeuge) aus, au├čerdem Polizei und Rettungsdienst. Die Feuerwehr bereitete mit Wasser aus einem L├Âschfahrzeug dem Brand ein Ende, Sachschaden entstand nicht.
Allerdings ist es nicht erlaubt, ein offenes Feuer in weniger als 100 Metern Abstand vom Wald zu betreiben, und au├čerdem ist das Verbrennen von Gr├╝nschnitt in Wohngebieten verboten. Die Polizei pr├╝ft noch, gegen welche Vorschriften der Grundst├╝cksbesitzer genau versto├čen hat.

W├Ąhrend des Einsatzes mussten die Polizeibeamten gleich noch zu einem Fall von Trunkenheit in der ├ľffentlichkeit in der Stra├če "Im Schl├╝sselacker" eilen, nicht weit vom Brandort entfernt.

23.04.21

Lesermeinungen

Lesermeinung schreiben

[zurück zur Übersicht]

© 2021 www.EBERBACH-CHANNEL.de / OMANO.de Druckansicht
eMail senden nach oben

[STARTSEITE]    [VIDEOS]    [TERMINE]    [DISKUSSION]    [ANZEIGENMARKT]
©2000-2020 maxxweb.de Internet-Dienstleistungen
[IMPRESSUM] [DATENSCHUTZERKLÄRUNG]


WERBUNG


Straßenbau Ragucci

Hils & Z÷ller

Stellenangebot