WERBUNG


Volksbank Neckartal

Gelita

Sparkasse Neckartal-Odenwald

www.EBERBACH-CHANNEL.de / OMANO.de
08.05.2021
              
Das Wetter in: 
EBERBACH
 STARTSEITE  |  VIDEOS  |  TERMINE  |  DISKUSSION  |  ANZEIGENMARKT 

Nachrichten > Vermischtes

Neue Dosierungsanlage zur Desinfektion in Allemühl

(bro) (sde) Die Städtischen Dienste Eberbach haben in Absprache mit der Gemeinde Schönbrunn eine neue Dosierungsanlage zur Desinfektion mit Natriumhypochlorit im Pumpwerk Allemühl installiert. Damit kann in Zukunft bei einer eventuellen Verkeimung gezielt in den einzelnen Ortsteilen oder je nach Bedarf mithilfe von Natriumhypochlorit das Trinkwassernetz desinfiziert werden.

Um die Wirksamkeit bzw. die Zeit zu testen, soll ab Dienstag, 4. Mai, das Trinkwassernetz der Gemeinde Schönbrunn chloriert werden.

Die Chlorkonzentrationen liegen im Bereich zwischen 0,1 und 0,3 mg/l. Die Chlorwerte werden von den Städtischen Dienste Eberbach täglich gemessen und kontrolliert. Diese bewegen sich innerhalb der von der Trinkwasserverordnung vorgegebenen Grenzwerte. Eine sensorische Wahrnehmung kann nicht ausgeschlossen werden.

Die Zeit der Chlorung ist abhängig davon, wie lange es dauert, um den gewünschten Chlorwert im Netz zu verteilen. Es wird mit einer Dauer von einer Woche gerechnet.

Für Rückfragen sind die Städtischen Dienste telefonisch unter (06271) 92090 zu erreichen.

29.04.21

Lesermeinungen

Lesermeinung schreiben

[zurück zur Übersicht]

© 2021 www.EBERBACH-CHANNEL.de / OMANO.de Druckansicht
eMail senden nach oben

[STARTSEITE]    [VIDEOS]    [TERMINE]    [DISKUSSION]    [ANZEIGENMARKT]
©2000-2020 maxxweb.de Internet-Dienstleistungen
[IMPRESSUM] [DATENSCHUTZERKLÄRUNG]


WERBUNG


Werben im EBERBACH-CHANNEL

Bestattungshilfe Wuscher

Stellenangebot