WERBUNG


Volksbank Neckartal

Gelita

Sparkasse Neckartal-Odenwald

KTS

www.EBERBACH-CHANNEL.de / OMANO.de
12.06.2021
              
Das Wetter in: 
EBERBACH
 STARTSEITE  |  VIDEOS  |  TERMINE  |  DISKUSSION  |  ANZEIGENMARKT 

Nachrichten > Kultur und Bildung

Highlights vom Internationalen Trickfilm-Festival 2020


Mit rund 20 Fahrzeugen auf dem Festplatz in der Au begann heute Nachmittag das Eberbacher Autokino 2021. (Foto: Hubert Richter)

(bro) (stve) Am Montag, 10. Mai, gehört die Leinwand beim Eberbacher Autokino 2021 den Trickfilmen.

In Zusammenarbeit mit dem Internationalen Trickfilm-Festival Stuttgart und dem Mobilen Kino, Klaus Friedrich, präsentiert die Stadt Eberbach Highlights des Trickfilms vom Internationalen Trickfilm-Festival 2020. Gezeigt werden auf der großen LED-Leinwand „Best of Tricks for Kids“ um 14 Uhr, „Best of Trickstar Nature Award“ um 16 Uhr und „Best of Internationaler Wettbewerb 2020“ um 19 Uhr.

„Best Tricks for Kids“ zeigt eine Auswahl der schönsten Kurzfilme für Kinder, die beim ITFS 2020 das kleine und auch das große Publikum begeistert haben. Die Themen und Geschichten sind vielfältig und bunt, lassen staunen, bringen zum Lachen oder auch zum Nachdenken. Die Filme sind empfohlen ab fünf Jahren (FSK 0).

Erstmalig wurde beim IFTS 2020 der vom Verband der Region Stuttgart gestiftete „Trickstar Nature Award“ vergeben. Nominiert waren internationale Kurzfilmproduktionen, die sich mit den Themen Klimaschutz, Artenvielfalt, Umwelt und Nachhaltigkeit auf informative und kritische wie auch unterhaltsame und humorvolle Weise auseinandersetzen. Das Tourprogramm zeigt filmische Highlights - einschließlich des Preisträgers „Northern Lights“ und der Special Mention „Worms of Earth“.

Bei „Best of Internationaler Wettbewerb 2020“ stell das Programm vier Preisträger sowie weitere herausragende Animationskurzfilme des Internationalen Wettbewerbs des ITFS 2020 vor. Die Vielfalt des Animationsfilmschaffens zeigt sich im stilistisch und thematisch weit gefächerten Spektrum der ausgewählten Filme und reicht vom kunstvoll animierten und berührend erzählten Zeichentrickfilm und Gewinner des SWR Online Audience Award „Ties“ über eine moderne Komposition aus grandios abstrahierten Bildern in „Kantentanz“ bis zum surreal atmosphärischen Film „Acid Rain“, der mit einer ungewöhnlichen Bildgestaltung monochromen Farben, untermalt von elektronischen Klängen, begeistert.

Der Eintritt zu diesen Filmen ist frei. Besucherinnen und Besucher müssen trotzdem im „Vorverkauf“ ein Ticket via Internet (Link s. u.) buchen, da die Besucherkapazität aufgrund der Gegebenheiten vor Ort begrenzt ist.

Infos im Internet:
www.eberbach.de


07.05.21

Lesermeinungen

Lesermeinung schreiben
Von Klimaktrie (10.05.21):
Ich dachte Eberbach will bis 2035 klimaneutral sein ?
siehe dieser Link:
http://omano.de/art_ausgabe.php?id=41948
Und dann wird so ein Zirkus fĂĽr abgas-stinkige Autofahrer veranstaltet ?
Ist es im Autokino wenigstens verboten, dort vor Ort fĂĽr die Heizung den Motor laufen zu lassen und die Standheizung zu nutzen ? Oder schert dass wie immer keine S** ?
Heute hat doch jeder Fernsehen und Internet zu Hause, da kann man alle Filme sehen ohne die CO2- Schleuder namens Auto zu verwenden !
Kann bitte einmal der Herr Stefan Klein oder ein anderer von unseren Ober-Klima-Warten hierzu Stellung nehmen - Herr Klein wäre mir aber am liebsten, der schreibt immer so schön lustig, dass es auch die Kinder verstehen, weil er immer einen Schwank einbaut oder ein Smiley !!!!
Danke


[zurück zur Übersicht]

© 2021 www.EBERBACH-CHANNEL.de / OMANO.de Druckansicht
eMail senden nach oben

[STARTSEITE]    [VIDEOS]    [TERMINE]    [DISKUSSION]    [ANZEIGENMARKT]
©2000-2020 maxxweb.de Internet-Dienstleistungen
[IMPRESSUM] [DATENSCHUTZERKLÄRUNG]


WERBUNG


Werben im EBERBACH-CHANNEL

Bestattungshilfe Wuscher

Haus Waldesruh

Werben im EBERBACH-CHANNEL