WERBUNG


Volksbank Neckartal

Gelita

Sparkasse Neckartal-Odenwald

VHS

www.EBERBACH-CHANNEL.de / OMANO.de
27.09.2021
                   WhatsApp-Kontakt
Das Wetter in: 
EBERBACH
 STARTSEITE  |  VIDEOS  |  TERMINE  |  DISKUSSION  |  ANZEIGENMARKT 

Nachrichten > Sport und Freizeit

Händler und Fahrgeschäfte bereichern eine Woche lang die Innenstadt


(Fotos: Hubert Richter)

(hr) Ein wenig Straßenfest- und Jahrmarktfeeling herrscht seit gestern in der Eberbacher Innenstadt. An vier Orten wurden typische Kuckucksmarktstände und kleine Fahrgeschäfte aufgebaut. Die Aktion dauert bis 4. September.

Eigentlich fände seit gestern bis kommenden Dienstag wieder der alljährliche “Eberbacher Kuckucksmarkt” auf dem Festplatz in der Au statt - hätte die Corona-Pandemie nun nicht schon zum zweiten Mal in Folge die Jahrmarktpläne der Stadt durchkreuzt. Auch wenn es nach aktueller Coronaverordnung möglich gewesen wäre, den traditionellen Eberbacher Jahrmarkt in diesem Jahr zu veranstalten, hatten die Verantwortlichen in Eberbach sich dagegen entschieden. Denn die Anforderungen an das Hygienekonzept und die erforderliche Kontrolle der zeitgleich auf dem Marktgelände anwesenden Personenzahl wären mit vertretbarem Aufwand nicht zu erfüllen gewesen.

Als kleines Trostpflaster für die Eberbacher, und um die Marktbeschicker nicht ganz im Regen stehen zu lassen, hat die Stadt nun einige der Händler und Schausteller, die üblicherweise auf dem Kuckucksmarkt präsent sind, eine Woche lang in die Innenstadt eingeladen - ohne Stellplatzgebühr und mit kostenloser Strom- und Wasserversorgung. Täglich bis 21 Uhr weht nun bis kommenden Samstag, 4. September, wenigstens ein Hauch von Kuckucksmarkt durch Eberbach. Am meisten los ist auf dem Neuen Markt. Dort gibt es einen Ausschank mit Imbiss, Süßwaren, Entenangeln und Babyflug. Auf dem Lindenplatz steht ein Kinderkarussell. Langos und Crêpes gibt es auf dem Thononplatz am Pulverturm. Am Bahnhofsplatz werden Gewürze, Textilprodukte, Seifen und Pfannen verkauft, allerdings aus rechtlichen Gründen nicht am morgigen Sonntag.

Die Parkplätze und die E-Ladestation im Bereich vor der Apotheke am Bahnhofsplatz sind bis einschließlich 4. September nicht nutzbar.

28.08.21

Lesermeinungen

Lesermeinung schreiben

[zurück zur Übersicht]

© 2021 www.EBERBACH-CHANNEL.de / OMANO.de Druckansicht
eMail senden nach oben

[STARTSEITE]    [VIDEOS]    [TERMINE]    [DISKUSSION]    [ANZEIGENMARKT]
©2000-2020 maxxweb.de Internet-Dienstleistungen
[IMPRESSUM] [DATENSCHUTZERKLÄRUNG]


WERBUNG


Straßenbau Ragucci

Hils & Zöller

Zahradnik

Ausbildungsplatz