WERBUNG


Volksbank Neckartal

Gelita

Sparkasse Neckartal-Odenwald

www.EBERBACH-CHANNEL.de / OMANO.de
27.01.2022
                   WhatsApp-Kontakt
Das Wetter in: 
EBERBACH
 STARTSEITE  |  VIDEOS  |  TERMINE  |  DISKUSSION  |  ANZEIGENMARKT 

Nachrichten > Vermischtes

Sammelaktion unter Corona-Bedingungen


(Foto: Hirschhorner Nachrichten)

(bro) (hn) Am vergangenen Samstag konnte die Feuerwehr Hirschhorn nach einem Jahr Pause endlich wieder ihre jährliche Weihnachtsbaumsammlung im Stadtgebiet Hirschhorn und Igelsbach durchführen. Der organisatorische Aufwand war, Corona geschuldet, jedoch etwas größer als üblich.

Pünktlich trafen sich alle Helfer aus der Einsatz-, Alters- und Ehrenabteilung sowie der Jugendfeuerwehr unter Einhaltung der aktuellen Hygiene- und Abstandsregelungen zum Corona-Test im Feuerwehrhaus. Auf den üblichen Verkauf von Essen und Getränken für die Bevölkerung wurde verzichtet. Für alle Helfer gab es jedoch anschließend, nach Sammelgruppen getrennt, ein Mittagessen im Feuerwehrhaus. Die Helfenden hatte man zuvor in vier Gruppen von fünf bis sechs Personen eingeteilt, die sich im Laufe des Tages nicht vermischen sollten. Nach Vorliegen aller negativen Testergebnisse machten sich die Gruppen dann auf den Weg, die ausgedienten Weihnachtsbäume einzusammeln. Sie wurden anschließend auf der Betonplatte am Sportplatz verbrannt. Zum Schutz aller hatte man in diesem Jahr darauf verzichtet, an den Türen zu klingeln.

Freuen konnte sich die Feuerwehr über die vielen Spenden, die sie auf den unterschiedlichsten Wegen erreichten.

14.01.22

Lesermeinungen

Lesermeinung schreiben

[zurück zur Übersicht]

© 2022 www.EBERBACH-CHANNEL.de / OMANO.de Druckansicht
eMail senden nach oben

[STARTSEITE]    [VIDEOS]    [TERMINE]    [DISKUSSION]    [ANZEIGENMARKT]
©2000-2020 maxxweb.de Internet-Dienstleistungen
[IMPRESSUM] [DATENSCHUTZERKLÄRUNG]


WERBUNG


Werben im EBERBACH-CHANNEL

Rechtsanwälte Dexheimer

Stellenangebot