WERBUNG


Volksbank Neckartal

Gelita

Sparkasse Neckartal-Odenwald

Stellenangebot

www.EBERBACH-CHANNEL.de / OMANO.de
09.08.2022
                   WhatsApp-Kontakt
Das Wetter in: 
EBERBACH
 STARTSEITE  |  VIDEOS  |  TERMINE  |  DISKUSSION  |  ANZEIGENMARKT 

Nachrichten > Vermischtes

Schaden in fünfstelliger Höhe - Markt war eine Stunde lang evakuiert


(Foto: Hubert Richter)

(hr) Auf 10.000 bis 15.000 Euro schätzt die Polizei den Sachschaden, der heute Nachmittag bei einem Brand im REWE-Markt in Eberbach entstand.

Eine Mitarbeiterin bemerkte das Feuer kurz nach 14 Uhr in einem Anbau an den Markt in der Güterbahnhofstraße. Das Personal leitete selbst Löschmaßnahmen ein, die alarmierte Freiwillige Feuerwehr Eberbach kam unterstützend hinzu. Daneben waren Eberbacher Polizeibeamte sowie DRK und Notarzt im Einsatz. Der REWE-Markt wurde kurzzeitig komplett evakuiert, zu Personenschäden kam es aber nicht. Eine Rauchwolke war kurze Zeit über dem Marktgelände zu sehen.

Durch den Brand wurden mehrere Metallcontainer sowie das Wellblechdach des Anbaus und die Ummantelung verschiedener Leitungen beschädigt. Das Gebäude wurde durch die Feuerwehr belüftet und wurde nach rund einer Stunde wieder freigegeben. Über die Brandursache liegen bislang keine Informationen vor.

28.07.22

Lesermeinungen

Lesermeinung schreiben

[zurück zur Übersicht]

© 2022 www.EBERBACH-CHANNEL.de / OMANO.de Druckansicht
eMail senden nach oben

[STARTSEITE]    [VIDEOS]    [TERMINE]    [DISKUSSION]    [ANZEIGENMARKT]
©2000-2020 maxxweb.de Internet-Dienstleistungen
[IMPRESSUM] [DATENSCHUTZERKLÄRUNG]


WERBUNG


Rechtsanwalt Kaschper

Hils & Zöller

KSR Kuebler

Stellenangebot