WERBUNG


Volksbank Neckartal

Gelita

Sparkasse Neckartal-Odenwald

BGV

HIK

www.EBERBACH-CHANNEL.de / OMANO.de
27.11.2022
                   WhatsApp-Kontakt
Das Wetter in: 
EBERBACH
 STARTSEITE  |  VIDEOS  |  TERMINE  |  DISKUSSION  |  ANZEIGENMARKT 

Nachrichten > Kultur und Bildung

Veranstaltungen zur Faszination von Büchern


Die Agierenden der VHS-Herbstreihe zum Thema Buch. (Foto: Claudia Richter)

(cr) Im Oktober startet die diesjährige Eberbacher Herbstreihe unter der Federführung der Volkshochschule Eberbach-Neckargemünd. Gemeinsam mit sechs Kooperationspartnern wird ein buntes Programm zum Thema Buch angeboten.

“Faszination Buch” lautet das diesjährige Motto der Herbstreihe, bei der Vorträge, Lesungen, Besichtigungen, Theateraufführungen, Filme, Workshops und eine Ausstellung angeboten werden. Vor mehr als 500 Jahren hat Johannes Gutenberg den Buchdruck erfunden und damit die Möglichkeit, Texte schneller, günstiger und in einer großen Auflage zu vervielfältigen. Als Kooperierende der VHS konnten in diesem Jahr die evangelische Kirche, das Hohenstaufen-Gymnasium, die Literaturwerkstatt Musenkuss, das Stadtarchiv, die Stadtbibliothek und die Stadt Eberbach gewonnen werden.

Im Rahmen der Veranstaltungsreihe kann vom 10. Oktober bis zum 20. November 2022 eine Ausstellung der Bundesstiftung zur Aufarbeitung der SED-Diktatur im Rathaus zu den regulären Öffnungszeiten besucht werden. Ein großer Bücherflohmarkt lädt vom 18. bis 29. Oktober zum Stöbern in die Stadtbibliothek in der Stadthalle ein.
Online-Vorträge finden am 13., 18. und 24. Oktober statt. Die Zugangsdaten erhält man nach Anmeldung bei der Volkshochschule unter Tel. (06271) 946210.

Wer sich zum Thema "Buch" Hintergrundwissen aneignen oder Autorinnen und Autoren kennenlernen will, kann sich schon jetzt zur Studienfahrt zur Frankfurter Buchmesse bei der VHS anmelden. Die Fahrt findet am 21. Oktober statt, Abfahrt ist vor der Stadthalle.

Beim Leseclub für Erwachsene wird am 20. Oktober ab 15.30 Uhr in der Stadtbibliothek ein Buch besprochen. Die Literaturwerkstatt “Musenkuss” stellt am 1. November um 19.30 Uhr ihr neuestes Buch “Tierisch menschlich” vor. Musikalisch umrahmt wird das Event von Steffi Müller.

Einen “Blick hinter die Kulissen” gibt es für Interessierte am 12. Oktober bei der Eberbacher Firma Star-Notenschreibpapiere in der Gütschowstraße 10. Anmeldung für diese kostenfreie Veranstaltung ist über die VHS möglich. Am 9. November ab 17 Uhr gewährt Stadtarchivar Dr. Marius Golgath mit seiner Mitarbeiterin Nicole Haaß bei einer Archivführung unter anderem einen Blick auf historische Stadtbücher sowie einen Einblick in die Buchbindewerkstatt. Anmeldungen für diese Veranstaltung sind unter Tel. (06271) 1055 möglich. Mit Hans-Peter Fink können Interessierte bei Workshops am 12. und 26. November ihre Biografie schreiben. Bei einer kostenfreien Filmvorführung im Rahmen des Europäischen Filmfestivals wird auf Einladung der Stadtverwaltung am 25. Oktober der Film “Aufschrei der Jugend” in der Stadthalle gezeigt. Ein Vortrag von Veronika Drop über “Martin Luther und die Kunst” bereichert am 27. Oktober ab 19 Uhr die Herbstreihe, die an diesem Abend in der evangelischen Michaelskirche von Andreas Fauß musikalisch umrahmt wird.

Auch Schülerinnen und Schüler des Hohenstaufen-Gymnasiums werden mit einer Ausstellung von Buchprojekten und mit “Urban Art - Poesie in der Stadt” Interessantes zur Veranstaltungsreihe beitragen. Datum und Ort werden in der Presse noch bekannt gegeben.

Das komplette Programm und weitere Informationen über die Herbstreihe findet man auf den Websites der VHS und der Stadtverwaltung (s.u.).

Infos im Internet:
www.vhs-eb-ng.de
www.eberbach.de

28.09.22

Lesermeinungen

Lesermeinung schreiben

[zurück zur Übersicht]

© 2022 www.EBERBACH-CHANNEL.de / OMANO.de Druckansicht
eMail senden nach oben

[STARTSEITE]    [VIDEOS]    [TERMINE]    [DISKUSSION]    [ANZEIGENMARKT]
©2000-2020 maxxweb.de Internet-Dienstleistungen
[IMPRESSUM] [DATENSCHUTZERKLÄRUNG]


WERBUNG


Straßenbau Ragucci

Hils & Zöller

KSR Kuebler

HIK

VHS