WERBUNG


Volksbank Neckartal

Gelita

Sparkasse Neckartal-Odenwald

Werben im EBERBACH-CHANNEL

HIK

www.EBERBACH-CHANNEL.de / OMANO.de
27.11.2022
                   WhatsApp-Kontakt
Das Wetter in: 
EBERBACH
 STARTSEITE  |  VIDEOS  |  TERMINE  |  DISKUSSION  |  ANZEIGENMARKT 

Nachrichten > Natur und Umwelt

Leckereien auf dem B├╝rgerfest zugunsten der neuen Ausbildungsst├Ątte

(hr) (ro) Auf dem B├╝rgerfest am Montag , 3. Oktober, werden die G├Ąste ab 11 Uhr auf dem Thononplatz vom Bezirksimkerverein Eberbach e.V. bewirtet. Da unter den Imkern auch J├Ąger sind, wird es zum Honigsenf auch Wildbratw├╝rste vom Holzkohlengrill geben, au├čerdem auch original Th├╝ringer Rostbratw├╝rste - also Spezialit├Ąten aus Ost und West. Die Einnahmen der Imkerinnen und Imker gehen zu 100 Prozent in den Bau eines Lehrbienenstandes mit Bienenlehrpfad in der Au, dessen Planung in vollem Gange ist.

Das massive Insektensterben und die schwindende Biodiversit├Ąt haben seit Jahren das Interesse f├╝r Honig- und Wildbienen neu geweckt, sodass sich die Imkerschaft in den letzten 10 bis 15 Jahren verdoppelt, der Frauenanteil verdreifacht und das Durchschnittsalter um zehn Jahre verj├╝ngt hat. Imkern liegt im Trend. Immer mehr Menschen m├Âchten die Natur erleben und den artgerechten Umgang mit Bienen erlernen.

Der Bezirksimkerverein sieht dringenden Bedarf f├╝r die Ausbildungsst├Ątte, denn Deutschland ist Import-Europameister mit ├╝ber 80.000 Tonnen Honig pro Jahr - meist aus S├╝damerika, Asien und der Ukraine. Wenn es gelingt, die Anzahl der derzeit 80 Eberbacher Imkerinnen und Imker zu verdoppeln, die f├╝nf bis zehn V├Âlker halten, h├Ątte man das Ziel erreicht, den gesamten Honigbedarf f├╝r Eberbach lokal zu decken. Zum Vergleich: Um das Jahr 1900 hatte der Bezirksimkerverein Eberbach ├╝ber 300 Mitglieder und war nach Karlsruhe der zweitst├Ąrkste Imkerverein in Nordbaden. Auf diese Weise w├Ąre auch die Best├Ąubung in Natur und Landwirtschaft gesichert.
Die Ern├Ąhrungssicherheit von Deutschland, bzw. Europa h├Ąngt ma├čgeblich von der Best├Ąubungsleistung der Bienen ab. Der Wert landwirtschaftlicher Produkte, der sich mit Hilfe der Best├Ąubungsleistung durch die Bienen vervielfacht, ├╝bersteigt den Wert der Honigerzeugnisse um das 15- bis 20-fache. Daher fordert der Berufs- und Erwerbsimkerbund (kurz: DBIB), sowie die Prof.-Armbruster-Imkerschule schon seit Jahren eine verbesserte EU-F├Ârderung der Imkerei. Mit der geplanten Ausbildungsst├Ątte m├Âchten die Eberbacher Imker f├╝r ihren Nachwuchs die besten Voraussetzungen schaffen.

Auch die Wildbienen und andere Insekten sollen auf dem Grundst├╝ck in der Au eine reich bl├╝hende Nahrungsvielfalt und geeignete Nistgelegenheiten vorfinden. Die Nachbarschaft zum bereits vorhandenen Heilkr├Ąutergarten und dem Interkulturellen Garten ist daf├╝r ideal. Die geplante Einrichtung soll das Angebot zum Thema Natur und Umwelt weiter ausbauen und soweit m├Âglich barrierefrei und behindertengerecht ausgef├╝hrt werden.

Vom Kindergarten ├╝ber Schulen bis hin zur Erwachsenenbildung soll diese Einrichtung genutzt werden k├Ânnen. Die lokale N├Ąhe zu diakonischen Einrichtungen er├Âffnet Chancen f├╝r inklusive Ma├čnahmen, die gerade gepr├╝ft werden.

01.10.22

Lesermeinungen

Lesermeinung schreiben

[zurück zur Übersicht]

© 2022 www.EBERBACH-CHANNEL.de / OMANO.de Druckansicht
eMail senden nach oben

[STARTSEITE]    [VIDEOS]    [TERMINE]    [DISKUSSION]    [ANZEIGENMARKT]
©2000-2020 maxxweb.de Internet-Dienstleistungen
[IMPRESSUM] [DATENSCHUTZERKLÄRUNG]


WERBUNG


Neckartalgin

Rechtsanwälte Dexheimer

KSR Kuebler

HIK

VHS