WERBUNG


Volksbank Neckartal

Gelita

Sparkasse Neckartal-Odenwald

BGV

HIK

www.EBERBACH-CHANNEL.de / OMANO.de
27.11.2022
                   WhatsApp-Kontakt
Das Wetter in: 
EBERBACH
 STARTSEITE  |  VIDEOS  |  TERMINE  |  DISKUSSION  |  ANZEIGENMARKT 

Nachrichten > Sport und Freizeit

Kantersieg in Neckargem├╝nd


(Foto: privat)

(bro) (std) Vergangenen Samstag stand das erste Ausw├Ąrtsspiel f├╝r die Handballdamen der SGH Waldbrunn/Eberbach an. Gegner waren die kraftvollen und hochgewachsenen Damen aus Bammental/M├╝ckenloch. Bei sp├Ątsommerlichen Temperaturen f├╝hrt die Anreise durch das herbstlich farbenfrohe Neckartal ins nahe Neckargem├╝nd. Indian Summer Feeling im Odenwald, stimmungsvoll und kraftspendend.

Mit Anpfiff standen zwei Mannschaften auf dem Spielfeld, die sich nichts schenken wollten und die ├╝ber gutes spielerisches sowie k├Ârperliches Potenzial verf├╝gten. Der Ausgang der Begegnung war ungewiss.

Die SGH-Damen begannen konzentriert, nutzten ihre Chancen konsequent und agierten aus einer stabilen Abwehr heraus. Die Gastgeber aus Bammental/M├╝ckenloch bekamen wenig Zugriff auf das Tor und scheiterten oftmals dann an der gut aufgelegten Torh├╝terin. Die gegnerischen Fehler und Fehlw├╝rfe wurden durch schnelles Umschaltspiel bestraft. Die Nadelstichtaktik zeigte Wirkung, die Spielerinnen der SGH konnten sich mit zunehmender Spieldauer absetzen. Mit dem Pausenpfiff stand es 11:19, eigentlich schon eine Vorentscheidung. Die Spielerinnen der Heimmannschaft hatten w├Ąhrend der ersten Halbzeit wenig entgegenzusetzen und konnten nur durch Einzelaktionen Tore erzielen.

Nach der Pause wurden die G├Ąste aus Eberbach/Waldbrunn mit einer ge├Ąnderten Abwehrformation empfangen. Auch hierauf fand man schnell ein taktisches Mittel, und die Maschinerie lief reibungslos, wie in der ersten Halbzeit, weiter. Zwischenzeitlich konnte man die F├╝hrung auf zehn Tore ausbauen, die man dann auch ├╝ber den Rest der zweiten Halbzeit sicher verwaltete. Eine geschlossene Mannschaftsleistung, fast alle Spielerinnen konnten sich in die Torsch├╝tzenliste eintragen, sorgte f├╝r einen souver├Ąnen und auch in der H├Âhe verdienten 23:32-Ausw├Ąrtssieg. Die mitgereisten Zuschauer sahen eine dynamische, sichere und abgekl├Ąrte Damenmannschaft.

Der Schiedsrichter leitete das Spiel stets souver├Ąn. Er ahndete die Fouls konsequent, aber der Spielfluss wurde nie unterbrochen.

Sch├Ân eingepackt mit Extraschleife war dieser Kantersieg auch ein willkommenes Geburtstagsgeschenk f├╝r die Spielertrainerin Dorothee Deuser. Im Anschluss nutze man die N├Ąhe zu Heidelberg und lie├č den erfolgreichen Abend geb├╝hrend ausklingen.

02.11.22

Lesermeinungen

Lesermeinung schreiben

[zurück zur Übersicht]

© 2022 www.EBERBACH-CHANNEL.de / OMANO.de Druckansicht
eMail senden nach oben

[STARTSEITE]    [VIDEOS]    [TERMINE]    [DISKUSSION]    [ANZEIGENMARKT]
©2000-2020 maxxweb.de Internet-Dienstleistungen
[IMPRESSUM] [DATENSCHUTZERKLÄRUNG]


WERBUNG


Werben im EBERBACH-CHANNEL

Rechtsanwälte Dexheimer

KSR Kuebler

HIK

VHS