WERBUNG


Volksbank Neckartal

Gelita

Sparkasse Neckartal-Odenwald

Werben im EBERBACH-CHANNEL

HIK

Werben im EBERBACH-CHANNEL

www.EBERBACH-CHANNEL.de / OMANO.de
02.12.2022
                   WhatsApp-Kontakt
Das Wetter in: 
EBERBACH
 STARTSEITE  |  VIDEOS  |  TERMINE  |  DISKUSSION  |  ANZEIGENMARKT 

Nachrichten > Sport und Freizeit

GELITA U12 Cup 2022

(bro) (stve/ts) Hochklassiger Jugendfußball und echte Fußballleidenschaft verspricht auch in diesem Jahr der GELITA U12 Cup. Am Samstag, 3. Dezember, ab 9 Uhr messen sich auf Einladung des Eberbacher Sport Clubs (ESC) Jugendmannschaften der großen deutschen Bundesligaclubs in einem spannenden Turnier. Zuschauer sind in der Hohenstaufen-Sporthalle Eberbach willkommen.

Inzwischen zählt der GELITA U12 Cup zu einem der am stärksten besetzten Nachwuchsturniere in Deutschland: Bereits zum dritten Mal treffen bei dem Hallencup Mannschaften aus verschiedenen Bundesliga-Nachwuchszentren aufeinander. Am Samstag, 3. Dezember, treten 14 Top-Teams, die in zwei Gruppen zu sieben Teams spielen, in der Hohenstaufen-Sporthalle Eberbach gegeneinander an. Anpfiff für das erste Spiel ist um 9 Uhr. Die Siegerehrung ist gegen 18.15 Uhr geplant.

„Die Veranstalter und Organisatoren haben es geschafft, ein großartiges Turnier auf die Beine zu stellen. Der GELITA U12 Cup hat mittlerweile einen festen Platz im Kalender der Top-Nachwuchsmannschaften gefunden. Auch deshalb freut es uns besonders, dieses großartige Turnier als Titelsponsor begleiten zu dürfen“, sagt Maria Morganti, Leiterin Unternehmenskommunikation der GELITA AG.

Das Teilnehmerfeld ist wie immer prominent besetzt: Neben vielen anderen haben die Jugendmannschaften der TSG 1899 Hoffenheim, des FSV Mainz 05, der Eintracht Frankfurt und des FC Augsburg ihr Kommen zugesagt. „Wir erwarten spannende Spiele – vielleicht mit dem ein oder anderen Bundesliga- oder Nationalspieler von morgen. Außerdem würden wir uns freuen, wenn viele Zuschauer die Mannschaften unterstützen“, sagt Tobias Soldner, einer der Organisatoren des GELITA U12 Cups. Schirmherr der Veranstaltung ist der Eberbacher Bürgermeister Peter Reichert.

Ebenfalls hat sich die badische Auswahl der U13-Mädchen angekündigt, um den begehrten Pokal mit nach Hause zu nehmen. Die Talentförderung des Badischen Fußballverbands beginnt ab der Altersklasse U10 in drei Mädchenfördergruppen. Wer hier durch besonders gute Leistung auffällt, darf am DFB-Stützpunkt zusammen mit den Jungen trainieren.

Wen die Leidenschaft für den Jugendfußball am Samstag gepackt hat, kann am Sonntag, 4. Dezember, bei einem weiteren Turnier als Zuschauer mitfiebern. Ebenfalls ab 9 Uhr kicken in der Hohenstaufen-Sporthalle die jungen Spieler überregional bedeutender Teams beim U11-Cup. Mit dabei sind unter anderem die TSG Hoffenheim, der SV Sandhausen, Spvgg Frankfurt Oberrad, der Union Heilbronn, die Badische Auswahl Mädchen U12 und heimische Teams des ESC.

Für die Bewirtung der Gäste ist an beiden Tagen gesorgt.

Infos im Internet:
www.gelita-u12-cup.de


22.11.22

Lesermeinungen

Lesermeinung schreiben

[zurück zur Übersicht]

© 2022 www.EBERBACH-CHANNEL.de / OMANO.de Druckansicht
eMail senden nach oben

[STARTSEITE]    [VIDEOS]    [TERMINE]    [DISKUSSION]    [ANZEIGENMARKT]
©2000-2020 maxxweb.de Internet-Dienstleistungen
[IMPRESSUM] [DATENSCHUTZERKLÄRUNG]


WERBUNG


Neckartalgin

Bestattungshilfe Wuscher

KSR Kuebler

HIK

VHS

HIK