WERBUNG


Volksbank Neckartal

Gelita

Sparkasse Neckartal-Odenwald

Jobangebot

www.EBERBACH-CHANNEL.de / OMANO.de
21.02.2024
                   WhatsApp-Kanal
Das Wetter in: 
EBERBACH
 STARTSEITE  |  VIDEOS  |  TERMINE  |  DISKUSSION  |  ANZEIGENMARKT 

Nachrichten > Kultur und Bildung

In der Stadtbibliothek gibt es FrĂĽhstĂĽck fĂĽr den Tieger


(Foto: „Theater en miniature“ )

(bro) (stve) Am Montag, 13. März, um 15 Uhr, erzählt Ellen Heese vom „Theater en miniature“ in der Stadtbibliothek Eberbach die Geschichte „Frühstück für den Tieger“ für Kinder ab vier Jahren.

„Tieger“ ist neu im Hundertsechzig-Morgen-Wald, er ist ein Fremder – und hungrig. Obwohl sein Ungestüm die anderen Bewohner erschreckt, bemühen sie sich sehr darum, etwas zu essen zu finden, was „Tieger“ mögen. Und das ist gar nicht so einfach.

In der Aufführung wird die Geschichte von A. A. Milne auf amüsante Weise neu erzählt. Und anschließend bekommen die kleinen Zuschauer Gelegenheit, mit Ellen, ihrem berühmten Bären und dem kleinen Ferkel zu plaudern.

Der Eintritt ist frei. Eine Anmeldung unter Tel. (06271) 87344 ist erforderlich. Kinder unter vier Jahren haben keinen Zutritt.

Nachtrag 11.03.2023:
Aufgrund einer Erkrankung muss die Vorstellung am Montag, 13. März, in der Stadtbibliothek abgesagt werden.

06.03.23

Lesermeinungen

Lesermeinung schreiben

[zurück zur Übersicht]

© 2023 www.EBERBACH-CHANNEL.de / OMANO.de Druckansicht
eMail senden nach oben

[STARTSEITE]    [VIDEOS]    [TERMINE]    [DISKUSSION]    [ANZEIGENMARKT]
©2000-2024 maxxweb.de Internet-Dienstleistungen
[IMPRESSUM] [DATENSCHUTZERKLÄRUNG]


WERBUNG


Werben im EBERBACH-CHANNEL

Rechtsanwälte Dexheimer

Catalent

Stadtwerke