WERBUNG


Volksbank Neckartal

Gelita

Sparkasse Neckartal-Odenwald

Werben im EBERBACH-CHANNEL

www.EBERBACH-CHANNEL.de / OMANO.de
31.05.2023
                   WhatsApp-Kontakt
Das Wetter in: 
EBERBACH
 STARTSEITE  |  VIDEOS  |  TERMINE  |  DISKUSSION  |  ANZEIGENMARKT 

Nachrichten > Kultur und Bildung

Gut ankommen am Gymnasium


(Fotos: privat)

(bro) (hk) Am vergangenen Samstag öffnete das Hohenstaufen-Gymnasium fĂŒr die jetzigen ViertklĂ€ssler der Grundschulen und deren Eltern seine Pforten.

Nach der BegrĂŒĂŸung durch die Unterstufenberater, Andrea Kodeda-Weißmann und Michael Wohlers, wurden die Kinder von den Patinnen und Paten aus den zehnten Klassen durchs Schulhaus gefĂŒhrt und konnten an sechs verschiedenen Mitmach-Stationen Gymnasium-Luft schnuppern. Dabei gab es in den unterschiedlichsten Fachbereichen viel zu erforschen und zu tun: Es wurden Zeichnungen angefertigt, Tornados gebaut und Musikinstrumente ausprobiert. Ebenso konnte man in die Fremdsprachen Englisch, Latein, Französisch und Spanisch eintauchen, im Chemiesaal mit Nagel, Batterie und Draht experimentieren und sich sogar im Programmieren eines Lego-Roboters versuchen.

Auch die Eltern unternahmen nach der BegrĂŒĂŸung durch die Schulleiterin, Anja Katzner, und umfangreichen Informationen zum Übergang auf das Gymnasium einen Rundgang durchs SchulgebĂ€ude. Dabei besichtigten sie die RĂ€umlichkeiten und erhielten von LehrkrĂ€ften weitere ausfĂŒhrliche Hinweise zu den einzelnen FĂ€chern und zur Struktur und Organisation des Schulalltags. WĂ€hrenddessen wurden kleinere Geschwisterkinder in einem „Spielzimmer“ betreut und mit allerlei BeschĂ€ftigungen unterhalten.

Der Tag fand seinen Ausklang bei Kaffee und Kuchen, der von den diesjĂ€hrigen Abis organisiert wurde. FĂŒr den Nachhauseweg bekamen die Kinder noch einen Muffin und von der SMV (SchĂŒler-Mitverantwortung) eine „prickelnde Erinnerung“ in Form eines BrausetĂŒtchens.

Das Konzept „Gut ankommen am Gymnasium“ wurde so fĂŒr Eltern und Kinder veranschaulicht. Es zeigte sich, dass den SchĂŒlerinnen und SchĂŒlern nach der Schulzeit am HSG nicht nur ein „Paket“ an Fach- und Allgemeinwissen fĂŒr Studium, Ausbildung und Berufsleben mitgegeben wird, sondern dass sie vor allem auch als starke, motivierte, individuelle Persönlichkeiten die Schule verlassen und ihren weiteren Weg mit allen wichtigen Lebenskompetenzen fortsetzen.

08.03.23

Lesermeinungen

Lesermeinung schreiben
Von Manfred von Richthofen (09.03.23):
Apropos "Es wurden . . . . . Tornados gebaut": Jetzt werden am Hohenstaufen-Gymnasium auch noch Kampfflugzeuge gebaut. Und ich dachte immer, die Kinder lernten in der Schule was fĂŒrs Leben. Damned funny.

[zurück zur Übersicht]

© 2023 www.EBERBACH-CHANNEL.de / OMANO.de Druckansicht
eMail senden nach oben

[STARTSEITE]    [VIDEOS]    [TERMINE]    [DISKUSSION]    [ANZEIGENMARKT]
©2000-2020 maxxweb.de Internet-Dienstleistungen
[IMPRESSUM] [DATENSCHUTZERKLÄRUNG]


WERBUNG


Werben im EBERBACH-CHANNEL

Bestattungshilfe Wuscher

Werben im EBERBACH-CHANNEL

Bürgerstiftung