WERBUNG


Volksbank Neckartal

Gelita

Sparkasse Neckartal-Odenwald

Jobangebot

www.EBERBACH-CHANNEL.de / OMANO.de
21.02.2024
                   WhatsApp-Kanal
Das Wetter in: 
EBERBACH
 STARTSEITE  |  VIDEOS  |  TERMINE  |  DISKUSSION  |  ANZEIGENMARKT 

Nachrichten > Sport und Freizeit

TVE richtete Wintermannschaftskämpfe der Turnerinnen aus


(Fotos: privat)

(cr) (sho) Am Samstag, 18. März, fanden in der Ittertalsporthalle in Eberbach die Wintermannschaftskämpfe des Turngaus Heidelberg statt, eine Großveranstaltung mit rund 270 aktiven Turnerinnen.

Der TV Eberbach hat das Wettkampfevent organisiert und war mit insgesamt sieben Mannschaften in unterschiedlichen Altersklassen und Schwierigkeitsstufen vertreten. In allen Jahrgangsstufen werden bei den Wintermannschaftskämpfen so genannte Pflichtübungen auf Gau- und Bezirksebene an den Geräten Sprung, Barren, Balken und Boden gezeigt. Geturnt wurde in zwei Durchgängen. Alle Eberbacher Mannschaften zeigten konstante und sehr gute Leistungen und wurden dafür auch mit Podestplätzen und Medaillen belohnt.

Im ersten Durchgang starteten die jüngsten Eberbacher Turnerinnen (Jahrgang 2014 bis 2016). Unter einem Teilnehmerfeld von neun Mannschaften erturnte sich die erste Mannschaft einen grandiosen 1. Platz. Die zweite Mannschaft belegte einen guten 4. Platz. (1. Mannschaft: Carla Witt, Malou Fuchs, Amelie Tefke, Lia Müller und Lisa Donez, 2. Mannschaft: Tessa Runkel, Selina Wolf, Sharleen Röhlig, Hanna Thieme und Anni Hold). Besonders erfreulich sind die Einzelleistungen von Malou Fuchs und Carla Witt. Sie belegten die Plätze 2 und 3 in der Einzelwertung.

In der Bezirksklasse (Jahrgang 2012) erturnten sich die Eberbacherinnen unter sechs Mannschaften einen sehr guten 2. Platz (Charlotte Kleeberger, Jana Lenker, Mathilda Mieck, Merle Siebeck und Lilly Weis). Merle Siebeck erturnte sich zudem einen 3. Platz in der Einzelwertung.

Auch in der Bezirksklasse (Jahrgang 2010/2011) setzte sich der TV Eberbach unter sieben Mannschaften durch und erturnte sich einen exzellenten 2. Platz (Martha Menger, Stella Weis, Clara Todorovic, Liliana Tefke und Emmeli Kessler). Hervorzuheben ist hier die Einzelleistung von Emmeli Kessler. Sie erreichte die drittbeste Einzelwertung.

Im zweiten Durchgang starteten weitere drei Mannschaften für den TV Eberbach.
In der Bezirksklasse (Jahrgang 2008) erturnten sich die Eberbacherinnen die Bronzemedaille (Stella Sartorio, Maja Trumpler, Marie Madeleine Preuß, Janiskan Keilhauer und Charlotte Mieck).
In der offenen Bezirksklasse (Jahrgang 2009 und älter) belegte die Mannschaft den 1. Platz. (Lilly Jäger, Mia Madeleine Siebeck, Lina-Sophie Müller und Aloka Hable).
In der Gauklasse (Jahrgang 2011/2012) belegte der TV Eberbach unter sieben Mannschaften einen guten 4. Platz (Karlotta Brenneis, Adriana Celiento, Melina Maio und Anni Eiermann).

20.03.23

Lesermeinungen

Lesermeinung schreiben

[zurück zur Übersicht]

© 2023 www.EBERBACH-CHANNEL.de / OMANO.de Druckansicht
eMail senden nach oben

[STARTSEITE]    [VIDEOS]    [TERMINE]    [DISKUSSION]    [ANZEIGENMARKT]
©2000-2024 maxxweb.de Internet-Dienstleistungen
[IMPRESSUM] [DATENSCHUTZERKLÄRUNG]


WERBUNG


Rechtsanwalt Kaschper

Bestattungshilfe Wuscher

Catalent

Stadtwerke