WERBUNG


Volksbank Neckartal

Gelita

Sparkasse Neckartal-Odenwald

Jobangebot

www.EBERBACH-CHANNEL.de / OMANO.de
26.02.2024
                   WhatsApp-Kanal
Das Wetter in: 
EBERBACH
 STARTSEITE  |  VIDEOS  |  TERMINE  |  DISKUSSION  |  ANZEIGENMARKT 

Nachrichten > Sport und Freizeit

Treue Vereinsmitglieder wurden geehrt


Oben: Ehrungen für 70-jährige Mitgliedschaft - vorgenommen von Kerstin Thomson. V. l.: Kerstin Thomson, Helmut Scheuenpflug, Robert Moray, Peter Kraft. Unten: 50-, 60- und 65-jährige Mitgliedschaften - vorgenommen von Kerstin Thomson. V. l.: Theresia Wagner (60 Jahre), Kerstin Thomson, Helga Schwarz (65 Jahre), Werner Schwarz (65 Jahre), Gunter Mayer (60 Jahre), Ingrid Moray, Ralph Moray, Jörg Moray (alle 50 Jahre) Es fehlt: Wolfgang Brenneis (65 Jahre). (Fotos: Jens Thomson)

(bro) (kth) Bei der vor Kurzem stattgefunden Jahreshauptversammlung der Rudergesellschaft Eberbach blickte Vorstand Kerstin Thomson auf das Jahr 2022, das erste normale Ruderjahr nach Corona, zurück.

Erfreut berichtete sie, dass die Mitgliederzahl stabil geblieben sei. Der Sportbetrieb nahm wieder volle Fahrt beim Kinderrudern und im Breitensportbereich auf. Die im vergangenen Jahr noch junge Rennmannschaft mit vielen regattaunerfahrenen Ruderinnen und Ruderern schloss mit ihren Trainern, Leon Rupp, Caitlyn Snyman und Miron Walter, das Regattajahr erfolgreich ab. Nahezu die gesamte Rennrudermannschaft wurde bei der Sportlerehrung der Stadt Eberbach ausgezeichnet. Die RGE stellte mit Kathrin Juschka und Sandra Berner die Mannschaft des Jahres und mit Bilal Hamini den Vizesportler des Jahres der Stadt Eberbach. Nach den ersten Ergebnissen der Saison 2023 behauptete er zudem seinen Platz im Nationalkader, und Philipp Ehls schaffte den Sprung in den baden-württembergischen Kader. Thomson bedankte sich bei allen Trainern, Übungsleitern und Helfern für ihren Einsatz.

Verwaltungsvorsitzender Wolf-Dieter Müller und Schatzmeisterin Daniela Weber stellten das Jahresergebnis 2022 und den Wirtschaftsplan 2023 vor. Die Finanzen sind geordnet, dringende Sanierungsmaßnahmen können dieses Jahr angegangen werden.

Die Entlastung des geschäftsführenden und erweiterten Vorstands erfolgte einstimmig.

Zahlreiche Ehrungen verdienter langjähriger Mitglieder konnten im vergangenen Jahr vorgenommen werden, allen voran die Ehrung für 70-jährige Mitgliedschaft: Ehrenvorsitzender Robert Moray, Helmut Scheuenpflug und Peter Kraft.

Für 65-jährige Mitgliedschaft geehrt wurden Helga und Werner Schwarz sowie Wolfgang Brenneis, für 60-jährige Mitgliedschaft Theresia Wagner und Gunter Mayer und für 50-jährige Mitgliedschaft Ingrid, Jörg und Ralph Moray.

Nun freuen sich alle auf die Rudersaison 2023, die am kommenden Sonntag traditionell eingeläutet wird – mit gemeinsamem Anrudern, Bootskorso, Bootstaufe sowie Ehrungen der Ruderinnen und Ruderer, die 2022 Meistruderinnen und Meistruderer der RGE wurden.

Bereits in dieser Woche beginnt wie jedes Jahr in der ersten Woche nach den Osterferien die Freiluftsaison für den allgemeinen Ruderbetrieb mit vielen Sportangeboten.

Ab Dienstag starten die Ruderkurse für Erwachsene, und ab Donnerstag geht es für die Donnerstagskinder und -jugendlichen in die Ruderboote auf den Neckar. Zusätzlich findet am kommenden Samstag, 22. April, um 10 Uhr ein Anfängertraining für Kinder, durchgeführt vom Sportvorsitzenden Manfred Steinbrück, statt. Kinder und Jugendliche ab zehn Jahren, die gerne in den Rudersport reinschnuppern möchten, sind hierzu eingeladen. Um eine Anmeldung via E-Mail (Link s. u.) wird gebeten.

Mit großer Freude sieht die RGE auch einem großen Ereignis in diesem Jahr, dem beliebten Firmenruderpokal, am 9. Juli entgegen. Unter Regattaleitung von Jens Thomson und dank vieler helfender Hände kann dieser neu aufgelegt werden. Erste Anmeldungen liegen bereits vor, weitere Anmeldungen werden via E-Mail (Link s. u.) angenommen. Die Trainingseinheiten beginnen im Mai, die Termine werden individuell mit den Teilnehmern vereinbart.

E-Mail-Kontakt: vorstand@rge.de; firmenruderpokal@rge.de

Infos im Internet:
www.rge.de


17.04.23

Lesermeinungen

Lesermeinung schreiben

[zurück zur Übersicht]

© 2023 www.EBERBACH-CHANNEL.de / OMANO.de Druckansicht
eMail senden nach oben

[STARTSEITE]    [VIDEOS]    [TERMINE]    [DISKUSSION]    [ANZEIGENMARKT]
©2000-2024 maxxweb.de Internet-Dienstleistungen
[IMPRESSUM] [DATENSCHUTZERKLÄRUNG]


WERBUNG


Werben im EBERBACH-CHANNEL

Hils & Zöller

Catalent

Stadtwerke