WERBUNG


Volksbank Neckartal

Gelita

Sparkasse Neckartal-Odenwald

Werben im EBERBACH-CHANNEL

www.EBERBACH-CHANNEL.de / OMANO.de
07.06.2023
                   WhatsApp-Kontakt
Das Wetter in: 
EBERBACH
 STARTSEITE  |  VIDEOS  |  TERMINE  |  DISKUSSION  |  ANZEIGENMARKT 

Nachrichten > Sport und Freizeit

Zwei Mähroboter unterstützen ab jetzt den Verein


Bei einem Umtrunk bedankten sich die Verantwortlichen des SV Neckargerach bei der Gemeinde Neckargerach, der Volksbank Neckartal sowie allen Unterstützern beim Crowdfunding-Projekt zur Anschaffung von zwei Mährobotern.(Foto: privat)

(bro) (tl) Vergangene Woche weihte der SV Neckargerach die beiden neuen Helfer, zwei Husqvarna-Mähroboter, am Sportplatz ein. Zu Gast waren neben den Verantwortlichen des Vereins Bürgermeister Norman Link und Mitglieder aus dem Gemeinderat, Vorstand Christian Menges, Steffen Ihrig und Kerstin Böhm von der Volksbank Neckartal sowie einige Unterstützer im Rahmen des Crowdfunding-Projekts.

Michael Fromm begrüßte als erster Vorstand die Gäste. Mit der Anschaffung der Mähroboter habe man die Sportplatzpflege – wie einige andere Vereine im Umkreis auch – neuzeitlich gestalten können. „Wir sind stolz, dass wir das Projekt als Verein gemeinsam mit der Gemeinde gemeistert haben“, so Fromm. Insbesondere dankte er dem Bürgermeister sowie dem Gemeinderat für die finanzielle Unterstützung der Gemeinde. Ein besonderer Dank ging auch an die Volksbank Neckartal für das Crowdfunding-Projekt. Ohne die gesammelten Spenden wäre eine Umsetzung nicht möglich gewesen. Innerhalb des Crowdfunding-Projekts konnten 10.000 Euro an Spendengelder gesammelt werden. Diesen Betrag hat die Volksbank Neckartal auf 20.000 € verdoppelt. Mit dem Umtrunk bei der Einweihung bedankte sich der Verein bei der Gemeinde, der Volksbank Neckartal und allen Spendern.

In seinem Grußwort erläuterte Bürgermeister Norman Link, dass die Anschaffung der beiden Geräte auch aus Sicht der Gemeinde zu begrüßen war. Es sei eine „Win-win-Situation“, da der gemeindliche Bauhof nun freie Kapazitäten für andere Aufgaben habe und der Sportverein nun auf einem gepflegten Rasen spielen könne. Norman Link schmunzelte: „Der einzige Nachteil ist, dass es künftig bei einer Niederlage der Mannschaft an Ausreden aufgrund fehlender Platzpflege mangelt.“ Er dankte dem Sportverein für die Organisation und Umsetzung des Projekts, auch im Namen des Gemeinderats.

Christian Menges, Vorstand der Volksbank Neckartal, nahm die Dankesworte entgegen und wies darauf hin, dass sich die Volksbank gerne vor Ort einbringt und die Vereine unterstützt. Diese sind ein fester Bestandteil der gesellschaftlichen Struktur im ländlichen Raum. Die Verantwortlichen der Volksbank Neckartal freuen sich, die Vereine mit dem Crowdfunding zielgerichtet unterstützen zu können.

Mit einem Glas Sekt wurde abschlieĂźend auf das Projekt angestoĂźen und ein geselliger Nachmittag verbracht.

19.04.23

Lesermeinungen

Lesermeinung schreiben

[zurück zur Übersicht]

© 2023 www.EBERBACH-CHANNEL.de / OMANO.de Druckansicht
eMail senden nach oben

[STARTSEITE]    [VIDEOS]    [TERMINE]    [DISKUSSION]    [ANZEIGENMARKT]
©2000-2020 maxxweb.de Internet-Dienstleistungen
[IMPRESSUM] [DATENSCHUTZERKLÄRUNG]


WERBUNG


Werben im EBERBACH-CHANNEL

Star Notenschreibpapiere

Bürgerstiftung

Freiräume