WERBUNG


Volksbank Neckartal

Gelita

Sparkasse Neckartal-Odenwald

Jobangebot

www.EBERBACH-CHANNEL.de / OMANO.de
21.02.2024
                   WhatsApp-Kanal
Das Wetter in: 
EBERBACH
 STARTSEITE  |  VIDEOS  |  TERMINE  |  DISKUSSION  |  ANZEIGENMARKT 

Nachrichten > Kultur und Bildung

Ein vielfältiges Vereinsleben

(bro) (ak) Auf ein vielfältiges Vereinsleben blickten kürzlich die Adler Freunde Eberbach in ihrer Jahreshauptversammlung zurück. Der seit der Gründung 1999 ununterbrochen amtierende Vorsitzende Dirk Lenz begrüßte dazu im neuen Vereinslokal „Nachspielzeit“ in der Au zahlreiche der knapp 70 Mitglieder.

Lenz bedauerte, dass man im Jahr 2022 pandemiebedingt keine Auswärtsfahrten zu den Spielen der Mannheimer Eishockeystars durchführen konnte. In diesem Jahr sei man allerdings schon wieder mehrfach mit Begeisterung dabei gewesen.

Gut angenommen worden sei letztes Jahr beim Eberbacher Frühlingsfest die von den Adler Freunden betriebene Almhütte mit Schirmbar auf dem Leopoldsplatz. Das sei bislang in Eberbach einmalig gewesen. Wegen der großen Resonanz sei man auch diesmal wieder dabei, allerdings mit einer etwas anders gestalteten Hütte. Nach wie vor sei man auch als Pate für den Kurpfalzbrunnen auf dem Thonon-Platz und für dessen Sauberhaltung verantwortlich. Lenz erinnerte an den Jahresausflug zum Lichterfest nach Edenkoben in der Pfalz und die ausgebuchte Weihnachtsfeier im „Bergstübel“.

Schriftführerin Alexandra Kirschenlohr ging auf Vorstandssitzungen und Clubabende ein.

Von einem gut besuchten Spanferkelessen auf der Concordia-Hütte berichtete Janina Lenz vom Vergnügungsausschuss. Veranstaltet habe man auch wieder die Aktion „Weihnachten im Schuhkarton“ und damit 89 Kindern auf der Mannheimer Kinderkrebsstation eine Freude bereiten können. Auch habe der Verein den neuen Paten Simon Thiel willkommen geheißen, mit dem man zwischenzeitlich mehrfach freundschaftlichen Kontakt pflegte. Bestens von den Besuchern des Street-Food-Festivals angenommen worden sei der erstmals von den Adler Freunden angebotene Waffelverkauf. Daher werde man diesen auch beim Gaudikindernachmittag am diesjährigen Frühlingsfest-Samstag erneut durchführen.

Über die finanzielle Lage des Vereins informierte Andreas Schäfer. Er erläuterte auch die Änderung der Satzung, die mit juristischer Hilfe erarbeitet worden war.

Viele Aktivitäten sind in diesem Jahr noch geplant. So will man am 3. Juni gemeinsam mit Freunden und Bekannten den Rundenabschluss auf der Concordia-Hütte feiern, im September den Jahresausflug mit Brauereibesichtigung nach Miltenberg unternehmen, im Oktober das Weinfest in Neustadt besuchen und im Dezember wieder eine Weihnachtsfeier veranstalten.

Die Adler Freunde Eberbach freuen sich schon auf das im kommenden Jahr anstehende 25. Vereinsjubiläum, wofür die Planungen bereits angelaufen sind.

16.05.23

Lesermeinungen

Lesermeinung schreiben

[zurück zur Übersicht]

© 2023 www.EBERBACH-CHANNEL.de / OMANO.de Druckansicht
eMail senden nach oben

[STARTSEITE]    [VIDEOS]    [TERMINE]    [DISKUSSION]    [ANZEIGENMARKT]
©2000-2024 maxxweb.de Internet-Dienstleistungen
[IMPRESSUM] [DATENSCHUTZERKLÄRUNG]


WERBUNG


Werben im EBERBACH-CHANNEL

Bestattungshilfe Wuscher

Catalent

Stadtwerke