WERBUNG


Volksbank Neckartal

Gelita

Sparkasse Neckartal-Odenwald

Jobangebot

www.EBERBACH-CHANNEL.de / OMANO.de
28.02.2024
                   WhatsApp-Kanal
Das Wetter in: 
EBERBACH
 STARTSEITE  |  VIDEOS  |  TERMINE  |  DISKUSSION  |  ANZEIGENMARKT 

Nachrichten > Vermischtes

Umprogrammierung der Software dauerte fünf Wochen

(cr) Die vom Gemeinderat am 25. Mai beschlossene Verkürzung der Nachtabschaltung von Straßenlampen in Eberbach soll nach Verzögerung nun bis morgen umgesetzt werden.

Statt bisher um 23 Uhr sollten die Lampen nach dem einstimmigen Ratsbeschluss künftig erst um 1 Uhr ausgehen. Wie die Stadtverwaltung mitteilte, werde die Schaltung zurzeit über eine Software gesteuert, die von einem Dienstleister aufwändig umprogrammiert werden müsse. Man gehe davon aus, dass die neuen Ausschaltzeiten bis zum morgigen Freitag, 30. Juni, umgesetzt werden können. Man wolle die Steuerung der Straßenbeleuchtung nun so anpassen, dass Umstellungen zukünftig direkt durchgeführt werden können, ohne Inanspruchnahme Dritter.

In der Sitzung am 25. Mai war noch angekündigt worden, dass die Umstellung sehr schnell erfolgen könne. Anfang Juni gingen die Lichter dann um 0 Uhr aus. Auf unsere Nachfrage wurde damals mitgeteilt, dass "aus technischen Gründen in zwei Phasen" umgeschaltet werde, und zwar "zuerst auf 0.00 Uhr, dann auf 1 Uhr."

29.06.23

Lesermeinungen

Lesermeinung schreiben

[zurück zur Übersicht]

© 2023 www.EBERBACH-CHANNEL.de / OMANO.de Druckansicht
eMail senden nach oben

[STARTSEITE]    [VIDEOS]    [TERMINE]    [DISKUSSION]    [ANZEIGENMARKT]
©2000-2024 maxxweb.de Internet-Dienstleistungen
[IMPRESSUM] [DATENSCHUTZERKLÄRUNG]


WERBUNG


Werben im EBERBACH-CHANNEL

Rechtsanwälte Dexheimer

Catalent

Stadtwerke