WERBUNG


Volksbank Neckartal

Gelita

Sparkasse Neckartal-Odenwald

Stellenangebot

Geschenktipp

www.EBERBACH-CHANNEL.de / OMANO.de
07.12.2023
                   WhatsApp-Kanal
Das Wetter in: 
EBERBACH
 STARTSEITE  |  VIDEOS  |  TERMINE  |  DISKUSSION  |  ANZEIGENMARKT 

Nachrichten > Kultur und Bildung

Aussichten - Hartmut Tramer und Ronald J. Autenrieth konzertierten


(Fotos: Barbara Gusz)

(bg) Erneut wurde der Eberbacher Breitenstein-Hof, der fĂĽr Kultur und Pferde steht, zur FreilichtbĂĽhne fĂĽr ein Open-Air-Konzert des Tastenduos Hartmut Tramer und Ronald J. Autenrieth.

Am Samstagnachmittag, 23. September, fand am Breitenstein-Hof in Eberbach das alljährliche Open-Air-Konzert statt, gestaltet von Organist Hartmut Tramer und Komponist Ronald J. Autenrieth. Das Programm stand unter dem Motto: „Aussichten“.

In einer eigenen Collage interpretierte Hartmut Tramer an seiner großen digitalen Viscount-Orgel: „Trompeten Konzert“ von Georg Philipp Teleman, „Sirtaki“ von Mikis Theodorakis aus dem Film „Alexis Sorbas“, „9. Sinfonie“ von Antonin Dvorak und als Abschluss „Das große Tor von Kiew“ aus „Bilder eine Ausstellung“ - Musikwerk von Modest Petrowitsch Mussorgski.

Der Komponist Ronald J. Autenrieth entführte das Publikum von seinem Stage-Piano in die verschiedenen Länder. Seine Reise ging erstmal nach China/Taiwan. Es erklangen: „In the Garden of Xen“ (Che-Yuan Wang) und „Jingpo Folk Song“ von Zhang Zhao. Darauf folgte das Original vom französischen Komponist Eric Satie: „Vorletzten Gedanken“ und drei Stücke aus „African Songs Nr. 13 - 15“ des südafrikanischen Pianisten und Komponisten Abdullah Ibrahim. Im Finale versetzte Autenrieth die Gäste in die Sowjetunion in die 30er, 40er und 50er Jahre mit zwei Stücken von Dmitri Dmitrijewitsch Schostakowitsch „Romanze“ und der berühmte „Second Walz“.

Das Publikum sparte nicht mit Applaus. Der erwartete Ăśberraschungsgastauftritt von Philipp Roh wurde abgesagt. Der AllemĂĽhler Organist war verhindert.

Aufgrund der begrenzten Parkmöglichkeiten auf dem Breitenstein wurde ein Shuttle-Bus-Dienst eingerichtet. Die Busfahrten erfolgten ab dem Parkplatz „Grüner Baum“ in Eberbach.

28.09.23

Lesermeinungen

Lesermeinung schreiben

[zurück zur Übersicht]

© 2023 www.EBERBACH-CHANNEL.de / OMANO.de Druckansicht
eMail senden nach oben

[STARTSEITE]    [VIDEOS]    [TERMINE]    [DISKUSSION]    [ANZEIGENMARKT]
©2000-2020 maxxweb.de Internet-Dienstleistungen
[IMPRESSUM] [DATENSCHUTZERKLÄRUNG]


WERBUNG


Patientenfahrten

Rechtsanwälte Dexheimer

Catalent

Jubiläumsrabatt

Werben im EBERBACH-CHANNEL