WERBUNG


Volksbank Neckartal

Gelita

Sparkasse Neckartal-Odenwald

Stellenangebot

Geschenktipp

www.EBERBACH-CHANNEL.de / OMANO.de
07.12.2023
                   WhatsApp-Kanal
Das Wetter in: 
EBERBACH
 STARTSEITE  |  VIDEOS  |  TERMINE  |  DISKUSSION  |  ANZEIGENMARKT 

Nachrichten > Politik und Gesellschaft

Patrick M├╝ller hat 13 Jahre lang die st├Ądtischen Finanzen geh├╝tet


Patrick M├╝ller (l.) bei der Verabschiedung durch B├╝rgermeister Peter Reichert. (Foto: Claudia Richter)

(hr) Nach ├╝ber 13 Jahren als Stadtk├Ąmmerer verl├Ąsst Patrick M├╝ller in diesen Tagen seinen Arbeitsplatz im Eberbacher Rathaus. Er wechselt beruflich nach ├ľhringen.

Im April 2010 hatte M├╝ller die Verwaltung der st├Ądtischen Finanzen von seinem Vorg├Ąnger Karl Weis ├╝bernommen. B├╝rgermeister Peter Reichert verabschiedete M├╝ller gestern Abend im Rahmen der Gemeinderatssitzung und bescheinigte ihm, sein Amt vorbildlich ausge├╝bt zu haben. Als ÔÇťMammutaufgabeÔÇŁ bezeichnete Reichert die Umstellung der st├Ądtischen Haushaltsf├╝hrung von der Kameralistik auf die Doppik-Methode, die M├╝ller in den ersten Jahren seiner Zeit in Eberbach zu bew├Ąltigen hatte. Der erste Doppik-Haushaltsplan wurde in Eberbach f├╝r das Jahr 2014 aufgestellt. Offiziell ist Patrick M├╝ller noch bis zum Jahresende in Eberbach besch├Ąftigt, wird aber ├╝bermorgen letztmals im Rathaus anzutreffen sein. Zum Abschied ├╝berreichte ihm Peter Reichert einen Gutschein und einen Regenschirm.

Zuvor hatte Patrick M├╝ller noch seinen Dreivierteljahresbericht zur Entwicklung des laufenden Haushalts vorgestellt. Demnach sind im Ergebnishaushalt etwa 1 Mio. Euro mehr an Gewerbesteuern zu erwarten. Allerdings haben sich im Jahresverlauf auch die Aufwendungen um gut 800.000 Euro erh├Âht. Insgesamt geht M├╝ller nun von einem Jahres├╝berschuss in 2023 in H├Âhe von rund 660.000 Euro aus, etwa 150.000 mehr als geplant. Im Finanzhaushalt bewegen sich die Investitionen weitgehend im Rahmen der Planans├Ątze. Den Schuldenstand beziffert der K├Ąmmerer mit 13,9 Mio. Euro (959 Euro je Einwohner, Stand 30. September). Die Stadt verf├╝gt noch ├╝ber liquide Mittel in H├Âhe von etwa 4,4 Mio. Euro.

24.10.23

Lesermeinungen

Lesermeinung schreiben
Von James (24.10.23):
Herr M├╝ller geht zur├╝ck zu seiner Heimat Region. Eberbach ist durch sein Arbeit bereichert und gest├Ąrkt. Eine Wahrer Fachmann verl├Ąsst der Rathaus!

[zurück zur Übersicht]

© 2023 www.EBERBACH-CHANNEL.de / OMANO.de Druckansicht
eMail senden nach oben

[STARTSEITE]    [VIDEOS]    [TERMINE]    [DISKUSSION]    [ANZEIGENMARKT]
©2000-2020 maxxweb.de Internet-Dienstleistungen
[IMPRESSUM] [DATENSCHUTZERKLÄRUNG]


WERBUNG


Rechtsanwalt Kaschper

Bestattungshilfe Wuscher

Catalent

Jubiläumsrabatt

Werben im EBERBACH-CHANNEL