WERBUNG


Volksbank Neckartal

Gelita

Sparkasse Neckartal-Odenwald

Jobangebot

www.EBERBACH-CHANNEL.de / OMANO.de
26.02.2024
                   WhatsApp-Kanal
Das Wetter in: 
EBERBACH
 STARTSEITE  |  VIDEOS  |  TERMINE  |  DISKUSSION  |  ANZEIGENMARKT 

Nachrichten > Vermischtes

Nächstes Jahr erneute Vollsperrung erforderlich

(hr) Wie die Städtischen Dienste Eberbach (SDE) heute mitteilten, soll die L 524 zwischen Eberbach und Waldbrunn-Oberdielbach am 16. Dezember 2023 wieder für den Verkehr freigegeben werden.

Das wäre sechs Tage früher als zuletzt angekündigt. Die Straße ist wegen größerer Sanierungsmaßnahmen im Auftrag des Regierungspräsidiums Karlsruhe seit April dieses Jahres komplett gesperrt. Parallel zur Baumaßnahme des Regierungspräsidiums führen die SDE die Sanierung der Wasserleitungen im Eberbacher Ortsteil Unterdielbach durch. Die Baumaßnahme des Regierungspräsidiums soll am 15. Dezember abgeschlossen werden.
Die Arbeiten der SDE können allerdings aus Witterungsgründen nicht vollständig fertig gestellt werden. Deshalb können auch die endgültigen Asphaltierungsarbeiten der Teilstrecke im Ortsbereich Unterdielbach nicht durchgeführt werden.
Um jedoch eine Öffnung der Straße noch vor Weihnachten zu gewährleisten, haben sich alle Beteiligten darauf geeinigt, eine provisorische Asphaltschicht einzubauen, damit der Verkehr im Laufe des Samstags, 16. Dezember, wieder fließen kann.

Sobald es die Witterung zulässt, sollen die restlichen Arbeiten ausgeführt werden. Dies wird voraussichtlich im ersten Halbjahr 2024 erfolgen und ist laut SDE aus Gründen des Arbeitsablaufes und des Arbeitsschutzes wieder nur unter Vollsperrung möglich. Dabei soll durch die Stadt Eberbach dann auch gleich die Bushaltestelle in Unterdielbach barrierefrei umgebaut werden, damit nicht irgendwann eine dritte Vollsperrung erforderlich wird.

06.12.23

Lesermeinungen

Lesermeinung schreiben
Von N. Kess (08.12.23):
Innerhalb Waldbrunn hat seit Bekanntgabe der Sperrung in Frühjahr dieses Jahres niemand daran geglaubt, dass die Baustelle in diesem Jahr fertig wird. Allein schon wegen der unvermeidlich kommenden Witterung ab Oktober/November.

Da die Straße ja lediglich provisorisch für die Rettung von "Weihnachten in Eberbach" geöffnet wird, hat sich dies ja nun bestätigt.
Aber was wissen schon die kleinen Leute, wenn wir in Eberbach auf der Stadt und beim Regierungspräsidium so kluge Köpfe sitzen haben.


[zurück zur Übersicht]

© 2023 www.EBERBACH-CHANNEL.de / OMANO.de Druckansicht
eMail senden nach oben

[STARTSEITE]    [VIDEOS]    [TERMINE]    [DISKUSSION]    [ANZEIGENMARKT]
©2000-2024 maxxweb.de Internet-Dienstleistungen
[IMPRESSUM] [DATENSCHUTZERKLÄRUNG]


WERBUNG


Werben im EBERBACH-CHANNEL

THW

Catalent

Stadtwerke